Zum Hauptinhalt gehen

Dieser Inhalt ist auch verfügbar auf: Englisch

Ihre Karriere bei Agora Energiewende

Bei Agora Energiewende einen Teil zum Erfolg der Klimaneutralität beitragen

Offene Stellen

Werden Sie Teil unseres internationalen und interdisziplinären Teams

Agora Energiewende entwickelt wissenschaftlich fundierte Strategien, um den Erfolg der Energiewende weltweit zu sichern. Als unabhängiger und überparteilicher Thinktank und Politiklabor analysieren wir bevorstehende Herausforderungen, teilen unser Wissen mit Akteurinnen und Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft sowie Zivilgesellschaft und ermöglichen einen produktiven Ideenaustausch.

Als gemeinnützige Organisation, die von Stiftungen und öffentlichen Einrichtungen finanziert wird, sind wir weder unternehmerischen noch politischen Interessen verpflichtet.

Wir sind ausschließlich dem Klimaschutz verpflichtet.

Unter dem Dach von Agora arbeiten 150 engagierte Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Disziplinen an vier Standorten. Im Folgenden finden Sie offene Stellen in unseren interdisziplinären und internationalen Teams, die in Berlin, Brüssel, Bangkok und Beijing zum klimaneutralen Energie- und Gebäudesektor arbeiten.

Wenn Sie eine Stelle in den Bereichen Industrie oder Ernährung, Landwirtschaft und Forst suchen, besuchen Sie bitte eine der folgenden Seiten:

Agora Industrie   Agora Agrar

Unsere offenen Stellen

Hier finden Sie unsere aktuellen Ausschreibungen, nach Standort sortiert.

Schauen Sie auch auf unserer englischsprachigen Webseite nach. Möglicherweise finden Sie dort weitere Stellenausschreibungen.

So arbeiten wir zusammen

Bei Agora Energiewende werden Sie Teil einer dynamischen Organisation, die nach Vielfalt und Inklusion strebt. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu erweitern und Kontakte rund um den Globus zu knüpfen. Als Teil unserer inhaltlichen Teams begleiten Sie unter anderem politische Prozesse auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. In unseren administrativen Teams tragen Sie dazu bei, ein starkes Rückgrat und einen großartigen Arbeitsplatz für die gesamte Organisation zu schaffen.

Unsere Organisation zeichnet sich durch ein kooperatives Arbeitsklima, engagierte Teams sowie offene Kommunikation und flache Entscheidungshierarchien aus. Unsere Organisationssprache ist Englisch und Sie werden in unseren Büros viele weitere Sprachen hören.

Bei Agora Energiewende finden Sie

  • einen hybriden Arbeitsmodus in unseren zentral gelegenen Büros und eine Remote-Ausstattung.
  • Teamevents, etwa im Rahmen unserer beiden jährlichen Retreats, unserer Veranstaltungen zu unserer Arbeit oder gelegentlichen Feierabendaktionen.
  • die Option zur Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung, abhängig von Ihren persönlichen Bedürfnissen und Verantwortlichkeiten.
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch unser Karrierestufen-Modell, Trainingsmöglichkeiten und eine offene Feedbackkultur innerhalb der gesamten Organisation.
  • Flexible Arbeitszeiten, Urlaubsregelungen je nach Standort und Unterstützungsangebote für die mentale Gesundheit.
  • Neue Arbeitsformen – wir arbeiten fortlaufend an der Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Arbeitsweise. Auch die produktive Zusammenarbeit mit unserem Betriebsrat trägt dazu bei, dass die Bedürfnisse des Teams stets berücksichtigt werden.

Unser Bewerbungsverfahren

Wie ein Bewerbungsprozess bei uns abläuft, haben wir anhand eines Beispielverfahrens für Sie skizziert. Je nach Ausschreibung kann der Prozess leicht davon abweichen.

  • Durchsicht der Bewerbungen

    Nach Ablauf der Bewerbungsfrist gehen Personal- und Fachteam alle Bewerbungen durch. Das wird etwa ein bis zwei Wochen dauern.

    Sie erfüllen nicht alle Anforderungen in der Ausschreibung? Wir möchten Sie dennoch ermutigen, sich zu bewerben. Bitte teilen Sie uns in Ihrem Anschreiben mit, warum Sie glauben, dass Sie gut auf die entsprechende Stelle passen.

  • Die Auswahlgespräche

    In einem ersten Schritt möchten wir Sie in einem Online-Vorstellungsgespräch mit der Personalabteilung kennenlernen und erfahren, was Sie an der Stelle und uns als Organisation interessiert.

    Im zweiten Schritt werden Sie dann das Team kennenlernen mit dem Sie arbeiten würden – hier wird das Gespräch üblicherweise etwas technischer. Um Ihr Profil abzurunden, bitten wir Sie gegebenenfalls darum, eine Aufgabenstellung zu lösen.

    Je nach Position schließen wir den Bewerbungsprozess mit Referenzanfragen und einem Gespräch mit der Personalabteilung ab. Damit wollen wir sichergehen, dass Sie alle Informationen haben, um für sich eine gute Entscheidung treffen zu können.

  • Das Onboarding im Team

    Sobald Sie Ihren Arbeitsvertrag mit uns unterzeichnet haben, beginnen wir mit den Vorbereitungen für Ihren Start bei Agora.

    In den ersten drei Monaten werden Sie von unserem Onboarding-Programm begleitet, während Sie Ihre Teammitglieder kennenlernen und sich mit Ihrer Rolle vertraut machen. So möchten wir Ihnen das nötige Wissen vermitteln, um sich gut bei Agora einzufinden. Zusätzlich gibt es ein Mentor:innenprogramm für Neuzugänge und Ihr Team steht Ihnen bei Fragen natürlich auch zur Seite.