Klimafreundlich Heizen: Warum es ohne Dämmen nun mal nicht klappt

Effizienzstudie für den Gebäudewärmesektor
 

Gleiches Spiel, unterschiedliche Regeln

Regulatorische Rahmenbedingungen für Windenergie-Projekte
 

65 Prozent Erneuerbare bis 2030 und ein schrittweiser Kohleausstieg

Auswirkungen der Vorgaben des Koalitionsvertrags auf Strompreise, CO2-Emissionen und Stromhandel
 

Die Kosten von unterlassenem Klimaschutz für den Bundeshaushalt

Mechanismen der Nicht-ETS-Klimaschutzverpflichtungen und Schätzung der Kompensationskosten bis 2030

Aktuelle Neuigkeiten

Twitter

Was ist der volkswirtschaftlich günstigste Weg, die Klimaschutzziele im Gebäudesektor zu erreichen? Dazu eine Studi… twitter.com/i/web/status/1…

WS&K
WS&K

@WSundK

06 November

@AgoraEW #Wärmenetze bauen, #Abwärme, #Solarthermie, #Umweltwärme nutzen. Für 30 Mrd. € ist da eine Menge drin. Und… twitter.com/i/web/status/1…

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!