Bürgerbeteiligung: Was kann man vom französischen Bürgerkonvent für das Klima lernen?

Agora Online Event (auf Deutsch)

  • Webinar
  • 01.10.2020, 11:00 - 12:00

Im Oktober 2018 machte in Frankreich die Protestbewegung der Gelbwesten Schlagzeilen. Anfänglich richteten sich die Proteste vor allem gegen die Erhöhung der Benzin- und Dieselsteuern, später adressierten die Gelbwesten auch etliche soziale Themen. Als Antwort auf diese nationale Krise startete die französische Regierung im Januar 2019 eine sogenannte „nationale Debatte“ – eine öffentliche Konsultation der Bevölkerung, in der Bürgerinnen und Bürger Kritik äußern und Reformvorschläge unterbreiten konnten.

Daraus resultierend wurde im April 2019 von Präsident Emmanuel Macron die „Convention citoyenne pour le climat“ ausgerufen, mit einem ambitionierten Auftrag: Die Bürgerkonvention für das Klima sollte konkrete Maßnahmen vorschlagen, die es ermöglichen, die französischen Klimaziele bis 2030 (-40 Prozent Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990) sozialgerecht zu erreichen. Der Konvent tagte letzten Endes statt der ursprünglich geplanten sechs Wochen über acht Monate und veröffentlichte im Juni 2020 ein Katalog mit nahezu 150 Maßnahmen.

Wie wurde der Bürgerkonvent organisiert? Ist das vorgenommene Ziel erreicht worden? Was geschieht mit den vorgeschlagenen Maßnahmen? Und was kann man daraus lernen?

Bei der Online-Veranstaltung am 1. Oktober wird Sébastien Treyer, Direktor vom Institut du Développement Durable et des Relations Internationales (IDDRI) und als Experte selbst im Begleitkreis an dem Prozess beteiligt, die Eckpunkte und wichtigsten Ergebnisse des Bürgerkonvents vorstellen und zusammen mit Murielle Gagnebin, Projektmanagerin Deutsch-Französische Energiepolitik bei Agora Energiewende, über die politischen Implikationen diskutieren.

Die einstündige Veranstaltung findet auf Deutsch statt und beinhaltet einen Frage- & Antwort-Teil.

ANMELDUNG
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden können Sie sich über die Anmelde-Buttons oben und unten auf dieser Seite.

PRÄSENTATION
Die Präsentation veröffentlichen wir am 1. Oktober, so dass Sie auch bei schwachem Netz oder Netzüberlastung versorgt sind.

MITSCHNITT
Wir nehmen die Veranstaltung auf, denn wir möchten sie gern auch denjenigen zur Verfügung stellen, die am 1. Oktober gegebenenfalls verhindert sind. Den Mitschnitt veröffentlichen wir kurz nach dem Termin auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine anregende Diskussion!

Details

Bürgerbeteiligung: Was kann man vom französischen Bürgerkonvent für das Klima lernen?

Agora Online Event (auf Deutsch)

01.10.2020 | 11:00 - 12:00

Ansprechpartner

Partner

Bild

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>