Samarth Kumar

Referent Internationale Energiedaten und Modellierung

Samarth Kumar arbeitet als Referent im International Energy Data and Modelling Hub von Agora Energiewende. Der Schwerpunkt seiner Arbeit ist es, durch Datenanalyse und Modellierung den globalen Wissenstransfer für die Energiewende zu beschleunigen. Gleichzeitig ist er Doktorand an der TU Dresden mit dem Schwerpunkt Versorgungssicherheit auf dem Strommarkt.

Bevor er zu Agora kam, war Samarth Forschungsstipendiat an einem interdisziplinären Graduiertenkolleg der TU Dresden in Boysen. Er hat in verschiedenen Bereichen wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht, darunter Energiewirtschaft, Kommunikationswissenschaft und Geoinformationssysteme mit dem Schwerpunkt Energiewende.

Samarth absolvierte ein duales Masterprogramm von EIT-InnoEnergy. Er hat einen Master in Energietechnologien und Energietechnik und -management vom KIT Karlsruhe und IST Lissabon. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit der technisch-ökonomischen Analyse von Power-to-Heat-Systemen. Seinen Bachelor in Maschinenbau machte er am IIT in Hyderabad in Indien.

Mehr Informationen zur grünen #Gebäudewärme in Norwegen gibt’s auf unserer Webseite. Hier geht’s lang: bit.ly/3KNRUFc 2/2

Grüne #Gebäudewärme reduziert unseren Bedarf an fossilen Brennstoffen. Norwegen hat es geschafft, mit #Wärmepumpen, grüner Fernwärme, CO2-Preis & Verbot fossiler Heizkessel die Gebäudewärme klimaneutral zu gestalten. Mehr in unseren #SuccessStories: bit.ly/3LLtGfP 1/2

Do you want to learn more about the near-complete decarbonisation of #heating in the buildings sector in Norway? Find more information here: bit.ly/3KNRUFc 2/2

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>