Fabian Hein

Referent Energiestatistik und Szenarien

Fabian  Hein
  • Thema:

Fabian Hein arbeitet seit 2018 bei der Agora Energiewende, zunächst zu Fragen der Industriepolitik und anschließend als Referent für "Energiestatistik und Szenarien".

Zuvor beschäftigte er sich am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung in der Arbeitsgruppe "Energy Strategies Europe & Germany" mit Auswirkungen der Dekarbonisierung der Industrie auf den europäischen Emissionsrechtehandel.

In Göteborg studierte er an der Technischen Universität Chalmers "Nachhaltige Energiesysteme" mit den Schwerpunkten Stromsysteme, Politikinstrumente und nachhaltige Entwicklung von Unternehmen. Vor seiner Zeit in Schweden studierte er an der Technischen Universität Hamburg "Allgemeine Ingenieurwissenschaften" mit der Spezialisierung Energie- und Umwelttechnik.

Die Zeiten ändern sich: @AgoraEW findet heute in der @BILD Zeitung Erwähnung. "Aber: Das Jahr 2050 ist (noch) bequem weit weg. Umweltschützer wie „Greenpeace“ und die Denkfabrik „Agora“ fordern bereits ab 2030 ehrgeizigere Klimaziele." bild.de/politik/inland…

Vor allem in den Bereichen Wärme und Verkehr müssten dringend und zeitnah Emissionen eingespart werden, so Thorsten Lenck von der Denkfabrik Agora Energiewende. deutschlandfunk.de/tagung-des-kli…

Flying home to #SouthAfrica after 8 weeks abroad. With me: a renewed sense of purpose & inspiration thanks to @AgoraEW #Enertracks Energy Transformation Expert Training in #Berlin & co-Fellows from India, Indonesia, Vietnam, Turkey & Kosovo. #EnergyResearch for a #JustTransition pic.twitter.com/h2LH3ReTYs

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>