Sonja Risteska

Projektmanagerin Südosteuropa

Bevor Sonja Risteska Anfang 2018 zur Agora Energiewende kam, war sie Research- und Management-Koordinatorin beim Thinktank Analytica im mazedonischen Skopje. Sie verfügt über einschlägige Berufserfahrung und hat zu zahlreichen Energie- und Umweltfragen sowohl in Mazedonien als auch in Südosteuropa politisch geforscht. Als Autorin und Co-Autorin hat sie zu mehr als 30 Grundsatzpapieren, Briefings und Studien zu Energie- und Umweltthemen beigetragen. Sie besitzt einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaften und einen Masterabschluss in europäischen Studien.

This week, the #Enertracks fellows visited the @Europarl_EN in #Brussels and learned about how political processes can help shape and push forward the energy transition. 🇧🇪 🇪🇺 pic.twitter.com/XuR5fMEcuB

"We need to stop hitting the snooze button on the energy transition." Great conversation in this episode of @WattMattersPod. @RegAssistProj @AgoraEW @FORESIGHTdk twitter.com/WattMattersPod…

This week, DNV’s CEO of Energy Systems Ditlev Engel joins Watt Matters to talk about energy systems thinking and why a holistic approach is needed to make the #energytransition happen. It was an enjoyable conversation. Listen here: bit.ly/3sM3nyU. pic.twitter.com/QTm8AqCYfb

Projekte

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>