Sonja Risteska

Projektmanagerin Südosteuropa

Bevor Sonja Risteska Anfang 2018 zur Agora Energiewende kam, war sie Research- und Management-Koordinatorin beim Thinktank Analytica im mazedonischen Skopje. Sie verfügt über einschlägige Berufserfahrung und hat zu zahlreichen Energie- und Umweltfragen sowohl in Mazedonien als auch in Südosteuropa politisch geforscht. Als Autorin und Co-Autorin hat sie zu mehr als 30 Grundsatzpapieren, Briefings und Studien zu Energie- und Umweltthemen beigetragen. Sie besitzt einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaften und einen Masterabschluss in europäischen Studien.

Last call to join tomorrow's webinar! Is the pandemic accelerating the phase-out of coal in Poland? 🗓 April 8, 10-11 am (CET) 📌Register now! 👉 bit.ly/3rWgbQ2 pic.twitter.com/VqsumGgLi2

What do Denmark and the Netherlands have in common when it comes to energy taxation? They both have effective carbon prices well above €100 per tonne, well above the EU average. You know what they also have in common? Key energy poverty indicators well below the EU average. pic.twitter.com/FqXOBz4IKL

@hh_wandsbek @Biokraftstoff @P_Graichen @Deutschlandfunk Der globale Stromverbrauch wird durch die zunehmende Elektrifizierungsrate (Verkehr, Industrie, Wärme) weiter steigen. Um einen damit verbundenen Emissionsanstieg zu verhindern, brauchen wir mehr grünen Strom – dafür muss der Zubau von Erneuerbaren erheblich an Dynamik gewinnen.

Projekte

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>