Sonja Risteska

Projektreferentin Südosteuropa

Bevor Sonja Risteska Anfang 2018 zur Agora Energiewende kam, war sie Research- und Management-Koordinatorin beim Thinktank Analytica im mazedonischen Skopje. Sie verfügt über einschlägige Berufserfahrung und hat zu zahlreichen Energie- und Umweltfragen sowohl in Mazedonien als auch in Südosteuropa politisch geforscht. Als Autorin und Co-Autorin hat sie zu mehr als 30 Grundsatzpapieren, Briefings und Studien zu Energie- und Umweltthemen beigetragen. Sie besitzt einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaften und einen Masterabschluss in europäischen Studien.

Warum wir das Vergütungssystem für PV-Eigenverbrauch überdenken sollten, schreiben @Ma_Deutsch und @Andr_Jahn in unsere neuesten #Blog agora-energiewende.de/blog/raus-aus-…

Wer einen CO2-Beitrag auf Sprit, Heizöl und Erdgas einführt, der sollte diese Einnahmen wieder an die Bevölkerung zurückgeben. Das nicht zu tun, war ein großer Fehler der Regierung Macron. agora-energiewende.de/presse/neuigke…

Die #GiletsJaunes führen deutsche Politiker mittlerweile oft als Grund an, von Klimaschutz-Instrumenten wie dem #CO2 -Preis die Finger zu lassen. @AgoraEW meint, das sei der falsche Ansatz. Heute bei @TspBackgroundEK pic.twitter.com/PK39UMdqn3

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!