Samarth Kumar

Referent Internationale Energiedaten und Modellierung

Samarth Kumar arbeitet als Referent im International Energy Data and Modelling Hub von Agora Energiewende. Der Schwerpunkt seiner Arbeit ist es, durch Datenanalyse und Modellierung den globalen Wissenstransfer für die Energiewende zu beschleunigen. Gleichzeitig ist er Doktorand an der TU Dresden mit dem Schwerpunkt Versorgungssicherheit auf dem Strommarkt.

Bevor er zu Agora kam, war Samarth Forschungsstipendiat an einem interdisziplinären Graduiertenkolleg der TU Dresden in Boysen. Er hat in verschiedenen Bereichen wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht, darunter Energiewirtschaft, Kommunikationswissenschaft und Geoinformationssysteme mit dem Schwerpunkt Energiewende.

Samarth absolvierte ein duales Masterprogramm von EIT-InnoEnergy. Er hat einen Master in Energietechnologien und Energietechnik und -management vom KIT Karlsruhe und IST Lissabon. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit der technisch-ökonomischen Analyse von Power-to-Heat-Systemen. Seinen Bachelor in Maschinenbau machte er am IIT in Hyderabad in Indien.

WK: „Die strittigen Punkte kommen erst noch“ - @P_Graichen, Direktor der Denkfabrik @AgoraEW, erklärt, wo die Bremer Enquete-Kommission für Klimaschutz inhaltlich gerade steht und welche Herausforderungen noch auf sie zukommen. Interview von @ninaparis weser-kurier.de/bremen/bremen-…

Die Rücknahme des SteuVerG war richtig. Die Spitzenlastglättung hätte den Ausbau von #Elektromobilität, Wärmepumpen und Batteriespeichern behindert. Eine Lösung: variable Netzentgelte. Zur Stellungnahme von @agoraverkehr, @AgoraEW und @RegAssistProj: agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… pic.twitter.com/3OmZHHbNh0

☝️ Jetzt noch anmelden für unseren Jahresrückblick auf die deutsche Energiewende im Corona-Jahr 2020. Klimaziel erreicht, Erneuerbare Energien toppen fossile Stromproduktion, also alles super? Warum das nicht so ist klären wir am DO, 14.01., 10 - 11 Uhr 👉 agora-energiewende.de/veranstaltunge… pic.twitter.com/USpH0PRZmT

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>