Nikola Bock

Leiterin Veranstaltungen

Nikola  Bock

Nikola Bock arbeitet seit Juli 2012 bei Agora Energiewende und ist dort verantwortlich für die Planung, Organisation und reibungslose Durchführung sämtlicher Agora-Veranstaltungen. Von 2007 bis 2012 hat die Diplom-Kommunikationswirtin den Konferenzbereich bei einem juristischen Fachverlag aufgebaut und geleitet und war dort für die Organisation und Vermarktung von Veranstaltungen im In- und (europäischen) Ausland verantwortlich. Nikola Bock hat von 2001 bis 2007 Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin (UdK) studiert. Zuvor arbeitete sie im Anschluss an ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau (1995-1998) in Hotels in London, in der Schweiz und in Berlin.

German #powermarket developments July 2020 vs July 2019: Renewables gain 6% compared to July 2019. Power generation from natural gas plants increases as well, while coal-fired generation is declining significantly. Due to #COVID19, electricity demand remains low. pic.twitter.com/bSGsn0JrTB

Strommarkt-Vergleich Juli 2020/Juli 2019: #ErneuerbareEnergie|n erzeugen 6% mehr Strom als im Vorjahresjuli. Auch die Stromerzeugung aus Gaskraftwerken legt deutlich zu. Die Kohleverstromung geht hingegen stark zurück. Der Stromverbrauch ist #COVID19-bedingt ebenfalls gering. pic.twitter.com/JoSqLlW0j9

The share of electricity from gas-fired power plants remains high and displaces coal-fired power plants. The share of electricity from nuclear power plants is also declining.

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>