Murielle Gagnebin

Projektmanagerin Deutsch-Französische Energiepolitik

Murielle  Gagnebin

Vor ihrem Eintritt bei Agora Energiewende im März 2018 arbeitete Murielle Gagnebin für ein Berliner Startup im Bereich der Elektromobilität als Business Development Manager, wo sie internationale Partnerschaften sowie neue Produkte und Services entwickelte. Zuvor arbeitete sie für die Finanz- und Geschäftsplanung einer Social Enterprise. Von 2011 bis 2013 war sie als Global Management Trainee bei GDF Suez (heute Engie) tätig und übernahm unter anderem Investitionsprojekte mit strategischen Kooperationspartnern wie Stadtwerken.

Murielle Gagnebin hat Volkswirtschaftslehre und Finanzen an der Universität Paris Dauphine studiert. Zudem erwarb sie einen Master in Management von der ESCP Europe.

inforadio
inforadio

@rbbinforadio

17 September

Beim #Klimaschutz kommt es auf #Europa und China an, sagt @P_Graichen von @AgoraEW. Deutschland hinkt hinterher bei CO2, betont @BrigitteKnopf von @MercatorDE. Über die Rolle Deutschlands beim Klimaschutz berichtet @cjaehnert: inforadio.de/programm/schem…

RENAC
RENAC

@renac_ag

17 September

Heute in Berlin Austausch der Indonesischen Delegation mit @BMWi_Bund, @AgoraEW und RENAC zur Energiewende in Deutschland über Ziele und die nächsten Schritte. Deutschland erwartet, dass das Klimakabinett am Freitag weitreichende Entscheidungen für mehr Klimaschutz treffen wird. pic.twitter.com/CA23g7xB3z

bne
bne

@bne_news

17 September

bne-Magazin Kompass: Ein Gastbeitrag von @P_Graichen @AgoraEW über die Lehren aus den Gelbwesten-Protesten für deutsche #CO2Preis -Diskussion bne-online.de/de/presse/publ… pic.twitter.com/8GJlnH0t81

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>