Frauke Thies

Exekutivdirektorin

Frauke  Thies

Frauke Thies ist seit Juli 2022 Geschäftsführerin von Agora Energiewende. Die Umwelt- und Wirtschaftswissenschaftlerin leitet die Organisation zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer Markus Steigenberger in einer Doppelspitze. Thies ist Expertin für europäische Energie- und Klimapolitik und stärkt damit Agoras europäisches Profil.

Frauke Thies verantwortete zuletzt das Klimaschutz-Portfolio der Open Society Foundations in Europa. Zuvor war sie acht Jahre lang in europäischen Verbänden tätig, unter anderem von 2015 bis 2020 als Geschäftsführerin des europäischen Unternehmensverbands für digitale und dezentrale Energielösungen, smartEn, und von 2012 bis 2015 als politische Direktorin bei SolarPower Europe. Begonnen hat Thies ihre Karriere bei der Umweltorganisation Greenpeace, wo sie von 2005 bis 2012 in verschiedenen Funktionen in der EU-Energiepolitik tätig war, mit zwischenzeitigen Abordnungen in die USA und nach Indien. Thies hat einen Master in Umweltwissenschaften von der Universität Lüneburg und einen Master of Business Administration von der Vlerick Business School in Belgien.

Renewables protect against energy crunches like the one we are experiencing now. Under normal circumstances, they lower end-user bills by reducing dependence on volatile #fossilfuel prices. Learn more on our #Energiewende dashboard: bit.ly/3xNd5DC

Q3: How do #renewables impact consumers? Today, wind & solar are the cheapest sources for energy production in Germany and many other parts of the world.

.@AgoraEW Industrieexpertin @_camillaoliv erklärt mit Dr. Ana Helena Palermo Kuss (@ZEW), wie #Deutschland und #Brasilien durch #Klimakooperation, etwa bei #erneuerbarerWasserstoff, Wirtschaft & #Klimaschutz voranbringen können. Gastbeitrag hier lesen 👉 bit.ly/3DK571Z

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>