Andreas Graf

Projektleiter Europäische Energiepolitik

Andreas Graf unterstützt die Arbeit von Agora Energiewende im Bereich Europäische Energiepolitik und nutzt im Rahmen der deutschen Energiewende gewonnene Einsichten zur Entwicklung fachlich belastbarer, praxisnaher und politisch relevanter Ratschläge für Entscheidungsträger in Brüssel. Von 2014 bis Anfang 2017 war Andreas Graf Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der umweltpolitischen Denkfabrik Ecologic Institute in Berlin, wo er Forschungsprojekte und Dialogprozesse zur deutschen und europäischen Energiepolitik unterstütze.
Zuvor hat Andreas Graf als Blue Book Trainee in der Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission und als Internationaler Parlaments-Stipendiat des Deutschen Bundestags gearbeitet. Andreas Graf studierte Politikwissenschaft, Umweltstudien und Germanistik in Deutschland, den USA, Japan, und Indien und erwarb den Master Internationale Beziehungen an der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Potsdam.

Please join us next week in Berlin for a @cleanaircatf flagship event with speakers from @AgoraEW @thyssenkrupp @Bellona_EU @Germanwatch @NatuurenMilieu and others. Come join us - Network reception to follow! decarbonizationevent.de twitter.com/cleanaircatf/s…

Webinar 1.6.👉Decarbonization of the Indian transport sector – with @VeeOJay (German Chancellor Fellow), @amitbhatt4u (@TheICCT) and @C_Hochfeld (@agoraverkehr). How can the transformation succeed? Register now: agora-verkehrswende.de/en/events/deca… #India #Transport #Climate pic.twitter.com/9XrSS00NoE

Stay tuned for the Chinese language version of the paper which will be released on our website in June 2022: agora-energiewende.de/en/publication… 2/2

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>