Alina Lyapina

Projektassistentin Trainingsprogramm

Alina  Lyapina

Alina Lyapina arbeitet als Projektassistentin für das Trainingsprogramm Energiewende (EnerTracks). Vor ihrem Einstieg bei Agora Energiewende arbeitete sie in mehreren Grassroot-Projekten im Bereich Klimaschutz und Migration und koordinierte von 2018 bis 2019 die Arbeit des gesellschaftlichen Bündnisses „Ein Europa für alle – Deine Stimme gegen Nationalismus!“ sowie der Bewegung „Seebrücke“. Ihren beruflichen Werdegang hat Alina 2016 bei „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ in der Abteilung Fundraising begonnen. Zuvor hat Alina Internationale Beziehungen und Politikwissenschaft an der Tomsk State University und der Universität Hamburg studiert.

@JungNaiv @phoenix_de @P_Graichen @C_Hochfeld @agoraverkehr @StiftungKlima @bdew_ev @dena_news @bEEmerkenswert @chemieverband @Der_BDI @peteraltmaier @bund_net @SvenjaSchulze68 @dpa Das beantworten wir gerne morgen in der Bundespressekonferenz. So sind leider die Regeln der Bundespressekonferenz 🤷

Wie wird Deutschland #klimaneutral2050? Morgen um 10.00 Uhr hier auf Twitter @phoenix_de live aus der #Bundespressekonferenz gucken! Dort stellen @P_Graichen, @C_Hochfeld (@agoraverkehr) und Rainer Baake (@StiftungKlima) eine große Studie vor, die das beantwortet. pic.twitter.com/vnYSGvWGRI

Alle Inhalte

  • News

    Bewerbungsverfahren für die virtuelle EnerTracks Study Tour ...

    de
    News

    Bewerbungsverfahren für die virtuelle EnerTracks Study Tour ...

    en

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>