Auf dem Weg zu Leitmärkten für klimaneutrale Materialien

Prioritäten für die EU-Industriepolitik | online (auf Englisch)

  • Webinar
  • 11.05.2021, 11:00 - 13:00

Wie kann eine Nachfrage nach klimaneutralen Materialien geschaffen werden und was kann die Politik, speziell die EU-Industriepolitik, dafür tun?
Dies sind die Leitfragen eines neuen Berichts, den Agora Energiewende in Kooperation mit der Corporate Leaders Groups (CLG) Europe derzeit erstellt und der im Rahmen der gemeinsam geplanten Veranstaltung am 11. Mai vorgestellt wird.

Das Thema ist auf EU-Ebene besonders relevant, da zu erwarten ist, dass die Europäische Kommission dieses Jahr spezifische Gesetzesinitiativen vorlegt, die den Übergang zur Klimaneutralität durch neue produktbezogene Gesetze und eine überarbeitete Industriestrategie unterstützen sollen. Dabei sollen besonders fortschrittliche Unternehmen, die die bestehenden EU-Klimaziele unterstützen, einbezogen werden. Außerdem geht es darum, die Perspektive des "industriellen Ökosystems" einzunehmen, indem Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette positioniert werden, um so die Herausforderungen und Chancen bei der Dekarbonisierung von Materialien aufzuzeigen.

Im ersten Teil des Webinars stellt Oliver Sartor, Senior Advisor Industrie bei Agora Energiewende, die Ergebnisse des Berichts vor. Moderiert von Martin Porter diskutieren anschließend Peter ter Kulve, Präsident von Home Care Business Unilever, Thomas Ingenlath, CEO Polestar, und Magali Anderson, CSO LafargeHolcim, aus Unternehmenssicht über die Nachfrage nach klimaneutralen Materialien und die Rolle der Industriepolitik. 
Im zweiten Teil übernimmt Eliot Whittington, Director CLG Europe, die Moderation. Auf dem Podium erwarten wir Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (angefragt), und Simona Bonafé, Mitglied des EU-Parlaments (Italien).
Zum Schluss erläutern Claire O’Neill, Managing Director Climate and Energy WBCSD, und Eliot Whittington ihre jeweiligen Überlegungen zu dem Thema.

ANMELDUNG
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden können Sie sich über die Anmelde-Buttons oben und unten auf dieser Seite. Diese leiten sie direkt auf die Anmeldeseite von GoToWebinar, die unser Partner CLG Europe erstellt hat.
Wenn die Veranstaltung bereits gestartet ist, folgen Sie einfach diesem Link: https://register.gotowebinar.com/register/3962463298403510283?source=STD

Details

Auf dem Weg zu Leitmärkten für klimaneutrale Materialien

Prioritäten für die EU-Industriepolitik | online (auf Englisch)

11.05.2021 | 11:00 - 13:00

Ansprechpartner

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>