Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels

mit Live-Stream

  • Ort: Berlin
  • 07.05.2019, 08:30 - 14:30

Wie kann die Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels gelingen? Darüber diskutieren wir auf einer Veranstaltung am 7. Mai in Berlin, die wir gemeinsam mit der Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ausrichten.

Die Notwendigkeit der Energiewende mit dem Ziel einer langfristig treibhausgasneutralen Energieversorgung und industriellen Produktion ist in Deutschland weitgehend Konsens. Der Weg dorthin ist jedoch mit erheblichen Herausforderungen und Zielkonflikten verbunden. Vor allem für die energieintensiven Branchen der Industrie stellt die Transformation hin zu einer treibhausgasneutralen Produktion eine große Herausforderung dar.

Um diese zu meistern, sind Innovationen in den Bereichen Rohstoffeinsatz, Prozessemissionen, Produktentwicklung, Reststoffverarbeitung und Recycling erforderlich. Die Politik muss ihren Fokus verstärkt darauf legen, zielgerichtete und verlässliche regulatorische Rahmenbedingungen einzuführen, und zudem kluge Anreize für Innovationen und Investitionen in diesen Bereichen schaffen.

In diesem Kontext laden Agora Energiewende und die Stiftung Arbeit und Umwelt der IG BCE gemeinsam zu einer Veranstaltung ein, um die Chancen und Risiken dieser Transformation mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu diskutieren.

Im Zentrum der Diskussion stehen folgende Fragen: Mit welchen Politikinstrumenten und Rahmenbedingungen können neue und innovative Produktionsverfahren und Technologien in energieintensiven Branchen zur Marktreife gebracht werden? Wie kann die deutsche Wirtschaft von diesen Innovationen profitieren? Welche wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen – auch mit Blick auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit – ergeben sich daraus? 

Sollten Sie nicht vor Ort teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltung im Live-Stream auf den Webseiten der beiden Organisationen mitzuverfolgen. Hierfür ist keine Anmeldung notwendig.

PROGRAMM
Die Agenda mit weiteren Details finden Sie im Download-Bereich weiter unten.

ANMELDUNG
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmelden können Sie sich bis zum 1. Mai 2019 über die Website der Stiftung Arbeit und Umwelt.

Veranstaltungsdetails

Transformation der Industrie vor der Herausforderung des Klimawandels

mit Live-Stream

07.05.2019 | 08:30 - 14:30

Microsoft Berlin
Raum: Saal
Unter den Linden 17
10117 Berlin

Ansprechpartner

Partner

Bild

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>