Gewerbliche Prosumer und PV in Südosteuropa: ein Gewinn für KMUs und für die Energiewende

Agora Online Event mit Fallstudien zu Bulgarien, Kroatien, Griechenland und Rumänien

  • Webinar
  • 20.01.2022, 10:00 - 11:15

Bei der Dekarbonisierung ihrer Energiesektoren können die EU-Mitgliedsstaaten Südeuropas allesamt auf hervorragende Bedingungen für Photovoltaikanlagen zur Stromgewinnung setzen. Welche Rolle dabei kleine und mittlere Unternehmen als "Prosumer" spielen können, möchten wir am 20. Januar mit Blick auf vier Länder aus der Region – Bulgarien, Griechenland, Kroatien und Rumänien – näher beleuchten und diskutieren. 

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Weitere Informationen finden Sie daher auf unserer englischen Seite.
 

ANMELDUNG
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden können Sie sich über die Anmelde-Buttons oben und unten auf dieser Seite. Diese leiten sie direkt auf die Anmeldeseite von Zoom.
Wenn die Veranstaltung bereits gestartet ist, folgen Sie einfach diesem Link: https://agora-energiewende-de.zoom.us/webinar/register/WN_Bo7BsEwJRwiQxjjij44nJQ

Details

Gewerbliche Prosumer und PV in Südosteuropa: ein Gewinn für KMUs und für die Energiewende

Agora Online Event mit Fallstudien zu Bulgarien, Kroatien, Griechenland und Rumänien

20.01.2022 | 10:00 - 11:15

Ansprechpartner

Partner

Bild

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>