Yu-Chi Chang

Studentischer Mitarbeiter Internationale Energiedaten und Modellierung

Yu-Chi Chang arbeitet als studentischer Mitarbeiter im International Energy Data and Modelling Hub von Agora Energiewende. Gleichzeitig ist er Masterstudent an der TU Berlin mit dem Schwerpunkt Design und Entwicklung erneuerbarer Energiesysteme.

Bevor er zu Agora und auch nach Deutschland kam, war Yu-Chi dreieinhalb Jahre lang als technischer Projektleiter in der Energie- und Petrochemie tätig. Er sammelte technisches Fachwissen auf dem Gebiet der Energietechnik durch die Arbeit an globalen EPC-Projekten im Bereich von CSP-, KWK-, BHKW-, LNG- und CCGT-Kraftwerken. Während dieser Zeit sammelte er auch wertvolle internationale Erfahrungen, durch seine Arbeit in verschiedenen multikulturellen Teams.

Yu-Chi hat einen Bachelor of Science (B.Sc) in Maschinenbau von der National Taiwan University. Das Hauptaugenmerk während des Bachelor Studiums lag auf Energieumwandlungssystemen und dem Ingenieurwesen.

Auf dem @tazgezwitscher Titel: Ein Streitgespräch zw. Ulrike Hermann + @AgoraEW-Direktor @P_Graichen. Die Kernfrage: Sind Wachstum & Klimaschutz vereinbar? Ein Gespräch über das künftige Energiesystem + Chancen & Grenzen für Nachhaltigkeit im Kapitalismus: taz.de/Klimaschutz-im…

Wow - ich bin heute auf der berühmten Titelseite der @tazgezwitscher ... dass ich das noch erleben darf...😉 pic.twitter.com/tQdoklEI1G

#Elektrifizierung von Pkw und Lkw erreicht 2045 über 70 Prozent der THG-Minderungen im Verkehrssektor. Der Rest stammt aus Verlagerungen in der Mobilität + auf Schienengüterverkehr. Quelle: @agoraverkehr. Details zu #klimaneutral2045: bit.ly/36U1C7c pic.twitter.com/NNWmZTOC0V

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>