Ulrich Bärtels

Verwaltungsleiter

Ulrich  Bärtels

Ulrich Bärtels ist seit August 2020 als Verwaltungsleiter bei Agora Energiewende tätig und verantwortet die Bereiche Personal, Finanzen, Fördermittelmanagement, Vertragswesen, IT und Office Management.

Vor seinem Einstieg bei Agora war Ulrich Bärtels mehr als 12 Jahre (2007 bis 2020) bei Oxfam Deutschland als Verwaltungsleiter und Leiter Personal & Organisation tätig. Im Laufe seiner Tätigkeit bei Oxfam gestaltete er das Wachstum der Hilfs- und Entwicklungsorganisation erfolgreich mit, setzte wichtige Impulse für ein effizientes Management, entwickelte die Verwaltung entsprechend den Anforderungen der Geschäftsbereiche weiter und vertrat Oxfam Deutschland in den Arbeitsgruppen der Personal- und Finanzdirektoren des internationalen Oxfam Verbunds. Von 2002 bis 2007 war er im Rahmen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit als Managementberater eines privaten Krankenhauses im Jemen und als Consultant für öffentliche Gesundheitsprojekte in Zentral-, Südost-Asien und Ost-Afrika bei der GFA Consulting Group tätig. Seinen beruflichen Werdegang startet er als Geschäftsbereichsleiter Verwaltung im deutschen Krankenhauswesen (1999 bis 2002).

Ulrich Bärtels hat Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Lüneburg studiert. Zudem erwarb er einen Master of Sciences in Community Health and Health Management in Developing Countries an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Diskutieren Sie mit uns am 1.10. ab 11h über Bürgerbeteiligung bei Klimaschutzfragen. Sébastien Treyer von @IDDRI_ThinkTank stellt im Gespräch mit @m_gagnebin den französischen Weg mit der "Convention citoyenne pour le climat" vor. Melden Sie sich hier an: us02web.zoom.us/webinar/regist… pic.twitter.com/FK1pCub5hJ

Good analysis. My @AgoraEW colleague Kevin Tu is quoted. The changing geopolitics of energy – America’s domination of oil and gas will not cow China economist.com/briefing/2020/…

Und hier die absoluten Zahlen: pic.twitter.com/Qq03DwBUT8

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>