Dr. Tharinya Supasa

Projektleiterin Energiepolitik Südostasien

Tharinya Supasa ist Projektleiterin Energiepolitik Südostasien (SEA) bei Agora Energiewende. Sie koordiniert mit dem Partnerkonsortium sowohl internationale Partner als auch lokale Thinktanks in Thailand, Indonesien, den Philippinen und Vietnam. Sie entwickelt und implementiert bedarfsorientierte Forschungs- und Politikarbeiten, um wichtige energiepolitische Maßnahmen zu beraten, die die Energiewende zur Dekarbonisierung in Südostasien vorantreiben.

Tharinya war Chefredakteurin und leitende Modelliererin des 6. ASEAN Energy Outlook (AEO6), der Vorzeigestudie zur Untersuchung des Ziels für Erneuerbare Energien und Energieintensität, das im ASEAN Plan of Action for Energy Cooperation (APAEC) Phase II: 2021-2025 festgelegt wurde. Die Studie hatte in enger Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgerinnen und -trägern aus zehn ASEAN-Mitgliedsstaaten (AMS) an politischen Optionen gearbeitet, um höhere Anstrengungen zur Stärkung der regionalen Energiesicherheit, zur Minderung von Treibhausgasen und zur Beschleunigung der Energiewende über die aktuellen nationalen Maßnahmen hinaus zu untersuchen. Darüber hinaus war sie Hauptautorin verschiedener Publikationen zum Thema Erneuerbare Energien, so dass sie internationale Erfahrungen und Erkenntnisse in die SEA-Region einbringen kann und umgekehrt.

Tharinya hat Energietechnik studiert und wendete während ihrer Dissertation und Postdocs an der National Central University ein energieökonomisches Modell an. Sie erhielt dafür den Outstanding Dissertation Award der Taiwan Association of Environmental and Resource Economics (TAERE). Darüber hinaus hat sie einen Master-Abschluss in Supply and Logistics Engineering von der Warwick University und einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen von der Chiang Mai University.

Wie gelingt der Hochlauf von grünem #H2 in DE und welche Politikinstrumente sind notwendig? Studienvorstellung + Diskussion mit Politikvertreter:innen @ernst_klaus @Ingrid_Nestle @Andreas_Rimkus & Mark Helfrich. 📅 Wann? 4. November. Webinaranmeldung 👉 bit.ly/3FZVniG pic.twitter.com/YOD28YVYsM

RGI
RGI

@RenewablesGrid

20 October

#ClimateAction requires more #RES - but where?! New #PV & Wind Area Calculator by @AgoraEW & @RL_Institut uses #opendata to show ideal spots in 🇩🇪 Handy tool visualises how to use space - in line with social & ecological criteria - to reach #climateneutrality. More in thread 👇 twitter.com/AgoraEW/status…

Damit der Ausbau von #PV- und #Windkraftanlagen an Tempo gewinnt, müssen Länder + Kommunen Flächen bereitstellen. Wichtig: DE besitzt mehr Potenzialflächen als es für #klimaneutral2045 braucht. Unser Tool kann bei d Kompromissfindung für Standorte helfen: bit.ly/3pkyZuq pic.twitter.com/IFdRbMqWbW

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>