Tamara Lagurashvili

Operations Managerin

Tamara  Lagurashvili

Tamara Lagurashvili ist seit Februar 2021 Operations Managerin bei Agora Energiewende.

Vor ihrem Einstieg bei Agora hat Tamara bei Delivery Hero SE gearbeitet, wo sie die zentrale Governance, Risk und Compliance Abteilung in einem breiten Spektrum von projektbezogenen und organisatorischen Belangen unterstützt hat. Davor arbeitete Tamara bei der Europe Foundation - einer führenden Nichtregierungsorganisation in Georgien, wo sie Initiativen zum Kapazitätsaufbau in Graswurzelorganisationen unterstützte. In dieser Funktion konzentrierte sie sich vor allem auf die Förderung von öffentlichen Budgets durch Advocacy- und Sensibilisierungskampagnen. Sowohl für lokale Regierungsstellen als auch für zivilgesellschaftliche Organisationen.

Tamara begann ihre Karriere als Gastdozentin an der Caucasus University in Georgien, wo sie Politikanalyse und akademisches Englisch unterrichtete.

Tamara hat einen Master-Abschluss in Sozialwissenschaften von der Universität Tartu und einen BA in Englischer Philologie von der Caucasus University.

Auf dem @tazgezwitscher Titel: Ein Streitgespräch zw. Ulrike Hermann + @AgoraEW-Direktor @P_Graichen. Die Kernfrage: Sind Wachstum & Klimaschutz vereinbar? Ein Gespräch über das künftige Energiesystem + Chancen & Grenzen für Nachhaltigkeit im Kapitalismus: taz.de/Klimaschutz-im…

Wow - ich bin heute auf der berühmten Titelseite der @tazgezwitscher ... dass ich das noch erleben darf...😉 pic.twitter.com/tQdoklEI1G

#Elektrifizierung von Pkw und Lkw erreicht 2045 über 70 Prozent der THG-Minderungen im Verkehrssektor. Der Rest stammt aus Verlagerungen in der Mobilität + auf Schienengüterverkehr. Quelle: @agoraverkehr. Details zu #klimaneutral2045: bit.ly/36U1C7c pic.twitter.com/NNWmZTOC0V

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>