Sophie Wei

Beraterin Projektkoordination

Sophie  Wei

Bevor Sophie als Projektkoordinatorin China bei Agora Energiewende begann, arbeitete sie als Business Managerin in einer führenden Carbon Asset Management Firma in Peking. Ihre Arbeit umfasste das Kohlenstoffmanagement von zwei Dritteln der staatlichen Kohlekraftwerke in der Provinz Shanxi. Davor war Sophie bei der Schwedischen Energieagentur (SEA) angestellt und arbeitete als Energiekoordinatorin China in der schwedischen Botschaft in Peking, wo sie half, eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der SEA und der Nationalen Energieverwaltung Chinas und ihren Thinktanks aufzubauen. Sophie hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und strebt ihren Master-Abschluss in Management of Energy an der Tulane University, USA an.

Heute wurde unsere Studie zur direkten #Elektrifizierung von Prozesswärme und was wir damit erreichen können veröffentlicht. Die wichtigtsten Highlights gibt's im Thread 🧵 von @AgoraEW. Danke an @JuliaChMetz und @PhilDHauser für die gute Zusammenarbeit! Das hat Spaß gemacht! twitter.com/AgoraEW/status…

More background on security of supply through #renewables and how wind and solar have shifted the German energy system towards more #flexibility can be found here: bit.ly/3Ss6ir5

Q4: How can Germany secure #energysupply while working towards its decarbonisation goals? Until the current crisis, the shift to #renewables improved security of supply and reduced power capacity shortages, maintaining the reliability of Germany’s power system. pic.twitter.com/FD6F72FWKB

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>