Sophie Wei

Projektkoordinatorin

Sophie  Wei

Bevor Sophie als Projektkoordinatorin China bei Agora Energiewende begann, arbeitete sie als Business Managerin in einer führenden Carbon Asset Management Firma in Peking. Ihre Arbeit umfasste das Kohlenstoffmanagement von zwei Dritteln der staatlichen Kohlekraftwerke in der Provinz Shanxi. Davor war Sophie bei der Schwedischen Energieagentur (SEA) angestellt und arbeitete als Energiekoordinatorin China in der schwedischen Botschaft in Peking, wo sie half, eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der SEA und der Nationalen Energieverwaltung Chinas und ihren Thinktanks aufzubauen. Sophie hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und strebt ihren Master-Abschluss in Management of Energy an der Tulane University, USA an.

Auf dem @tazgezwitscher Titel: Ein Streitgespräch zw. Ulrike Hermann + @AgoraEW-Direktor @P_Graichen. Die Kernfrage: Sind Wachstum & Klimaschutz vereinbar? Ein Gespräch über das künftige Energiesystem + Chancen & Grenzen für Nachhaltigkeit im Kapitalismus: taz.de/Klimaschutz-im…

Wow - ich bin heute auf der berühmten Titelseite der @tazgezwitscher ... dass ich das noch erleben darf...😉 pic.twitter.com/tQdoklEI1G

#Elektrifizierung von Pkw und Lkw erreicht 2045 über 70 Prozent der THG-Minderungen im Verkehrssektor. Der Rest stammt aus Verlagerungen in der Mobilität + auf Schienengüterverkehr. Quelle: @agoraverkehr. Details zu #klimaneutral2045: bit.ly/36U1C7c pic.twitter.com/NNWmZTOC0V

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>