Paul Münnich

Projektreferent Industrie

Paul  Münnich
  • Thema:

Paul Münnich arbeitet seit April 2021 bei Agora Energiewende zu Fragen der Dekarbonisierung von Industriesektoren.

Schon vor seinem Einstieg bei Agora Energiewende hat er sich als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik der RWTH Aachen mit der Dekarbonisierung der Chemieindustrie beschäftigt. Paul Münnich hat in Aachen, Haifa (Israel) und Lausanne (Schweiz) Maschinenbau BSc und Verfahrenstechnik MSc studiert und im Rahmen seiner Abschlussarbeit Potenziale und Kosten emissionsarmer Prozesse in der Stahl-, Zement- und Chemieindustrie untersucht.

Darüber hinaus war Paul Münnich 2019 als erster Vorsitzender von Studieren Ohne Grenzen Deutschland tätig.

Heute wurde unsere Studie zur direkten #Elektrifizierung von Prozesswärme und was wir damit erreichen können veröffentlicht. Die wichtigtsten Highlights gibt's im Thread 🧵 von @AgoraEW. Danke an @JuliaChMetz und @PhilDHauser für die gute Zusammenarbeit! Das hat Spaß gemacht! twitter.com/AgoraEW/status…

More background on security of supply through #renewables and how wind and solar have shifted the German energy system towards more #flexibility can be found here: bit.ly/3Ss6ir5

Q4: How can Germany secure #energysupply while working towards its decarbonisation goals? Until the current crisis, the shift to #renewables improved security of supply and reduced power capacity shortages, maintaining the reliability of Germany’s power system. pic.twitter.com/FD6F72FWKB

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>