Maxi Matzanke

Referentin Veranstaltungen und Kommunikation

Maxi  Matzanke

Maxi Matzanke arbeitet seit Februar 2021 bei Agora Energiewende und ist dort unterstützend tätig für die Planung, Organisation und reibungslose Durchführung sämtlicher Agora-Veranstaltungen. Zuvor war sie an der Kunstschule Potsdam in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt. Von 2018 bis 2020 war sie an der BTU Cottbus-Senftenberg in der Stabsstelle für Chancengerechtigkeit und Gesundheitsförderung tätig und unterstütze hier unter anderem auch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen. 2017 war Maxi an der Organisation und Durchführung der Wohltätigkeitsveranstaltung „Weihnachten mit Frank Zander“ beteiligt. 2015 und 2017 arbeitete sie zeitweise bei dem Katholischen Hilfswerk Misereor, wo sie neben administrativen Aufgaben auch am Veranstaltungsmanagement beteiligt war. Studiert hat Maxi Matzanke Kultur und Technik im Bachelor und Master an der BTU Cottbus-Senftenberg.

Great to work with @JesseJJWS, @PhilippLitz for this new @AgoraEW report in Germany's #coal auction mechanism. #coalexit twitter.com/agoraew/status…

Mehr Informationen zur klimaneutralen Transformation der europäischen #Industrie gibt’s auf unserer Webseite: bit.ly/3OYZdx3 2/2

Die #Industrie ist für 25% des #Gasverbrauch|s der EU verantwortlich. Das Einsparungspotenzial ist groß. Wie? Umstieg auf #Wärmepumpen, Strom & #Solarthermie, Energie & Materialeffizienz + Recycling. @OJSartor erklärt die Details: bit.ly/3w9i9QT 1/2

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>