Markus Steigenberger

Stellvertretender Direktor / Leiter Internationale Energiepolitik

Markus Steigenberger ist stellvertretender Direktor von Agora Energiewende. In dieser Funktion koordiniert er die internationalen Aktivitäten von Agora. Bevor Markus Steigenberger zu Agora kam, leitete er das Deutschlandprogramm der European Climate Foundation (ECF), wo er für Strategieentwicklung und die Vergabe von Projekten verantwortlich war. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er als Journalist und hatte verschiedene Positionen in deutschen und internationalen Umweltorganisationen inne. Markus Steigenberger hat einen Master of Business Administration sowie ein Studium zum Magister Artium in Wirtschaftsgeschichte, Politikwissenschaften und Jura absolviert.

Jetzt noch anmelden zum digitalen Deepdive am Donnerstag um 11 Uhr: Was passiert mit dem #Stromsystem in einem Klimaneutralen Deutschland? Mit @VDMAonline @Prognos_AG und unserem Kollegen Thorsten Lenck. #klimaneutral2050 agora-energiewende.de/veranstaltunge… pic.twitter.com/z3T7Xg1Ieu

EWE AG
EWE AG

@EWE_AG

19 November

Die #Energiewende braucht neue Windstärken und #Windausbau an Land braucht Rückenwind. Die Vorschläge für „Sofortprogramm für Windenergie an Land“ von Agora Energiewende zeigen mögliche Richtungen auf. agora-energiewende.de/veroeffentlich… @AgoraEW pic.twitter.com/hrG6fJSmv3

Paul Lehmann
Paul Lehmann

@pleh_mann

18 November

Wichtig, dass @AgoraEW hier noch mal die ganze Maßnahmenpalette aufgeschrieben hat, die es braucht, damit der Windenergieausbau wieder an Fahrt gewinnt. agora-energiewende.de/veroeffentlich… pic.twitter.com/or6LqEVjcM

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>