Markus Steigenberger

Stellvertretender Direktor / Leiter Internationale Energiepolitik

Markus Steigenberger ist stellvertretender Direktor von Agora Energiewende. In dieser Funktion koordiniert er die internationalen Aktivitäten von Agora. Bevor Markus Steigenberger zu Agora kam, leitete er das Deutschlandprogramm der European Climate Foundation (ECF), wo er für Strategieentwicklung und die Vergabe von Projekten verantwortlich war. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er als Journalist und hatte verschiedene Positionen in deutschen und internationalen Umweltorganisationen inne. Markus Steigenberger hat einen Master of Business Administration sowie ein Studium zum Magister Artium in Wirtschaftsgeschichte, Politikwissenschaften und Jura absolviert.

#Klimaschutz mit Bürgerbeteiligung: Frankreich rief als Reaktion auf die Gelbwesten den Bürgerkonvent für das Klima ein. Was Deutschland davon lernen kann, darüber spricht @m_gagnebin mit Sébastian Treyer von @IDDRI_ThinkTank am 1.10. im Online Event: agora-energiewende.de/veranstaltunge…

How seriously are governments prioritizing #climate in their economic recovery programmes? Are they holding their promises to #BuildBackBetter? Read what Sarah Jackson has to say in her guest blog post about green recovery. agora-energiewende.de/en/blog/the-gr…

Die Europäische Union kann ihre Ziele zum #Klimaschutz auf minus 55 Prozent bis zum Jahr 2030 gegenüber 1990 anheben. Das zeigt eine neue Studie von @AgoraEW und uns (@felixmatthes): oeko.de/presse/archiv-… #EineWocheKlimaschutzFakten #ClimateAction #Klimaschutz #Klimastreik

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>