Dr. Phil. Kwanghee Yeom

Projektleiter Südkorea

Kwanghee Yeom ist seit Oktober 2020 Projektleiter Südkorea bei Agora Energiewende. Bevor er zu Agora kam, war er von Juni 2017 bis Juli 2020 als Assistant Secretary to the President for Climate and Environment im Büro des Präsidenten der Republik Südkorea tätig. Dort arbeitete er an der Entwicklung energiebezogener Politiken, wie zum Beispiel am Plan für die Energiewende auf der Grundlage des Atomausstiegs und der Förderung Erneuerbarer Energien, an der Klimaschutzpolitik, an Maßnahmen gegen Feinstaubbelastung, am koreanischen Green New Deal und vieles mehr.

Nach seinem Master-Studium an der Universität Flensburg und seinem Abschluss als Dr. Phil. in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin war er von 2016 bis zu seinem Start im südkoreanischen Präsidialamt als Senior Researcher für die Seoul Metropolitan Energy 'Corporation tätig. Seine Karriere begann mit einer Tätigkeit als Kampagnenleiter für Erneuerbare Energien bei den Friends of the Earth Korea von 2002 bis 2007.

 

In Europa ist im vergangenen Jahr laut einer Studie erstmals mehr Strom aus erneuerbarer Energien als aus fossilen Brennstoffen erzeugt worden: deutschlandfunk.de/studie-in-euro… #Energiewende #Klimaschutz #Klimakrise #Klimawandel

Ember
Ember

@EmberClimate

25 January

9. The rise in renewables was robust despite the pandemic. Wind and solar increased by 51 terawatt-hours in 2020. However, Europe needs to add 100 TWh *every year* this decade to meet 2030 emissions targets. EU Power Sector in 2020: ember-climate.org/project/eu-pow… pic.twitter.com/aqCFyl2kGq

Ember
Ember

@EmberClimate

25 January

8. Nuclear generation fell a record 10% in 2020, as problems in France and Belgium combined with permanent closures in Sweden and Germany. This was the biggest fall since at least 1990, and possibly ever. EU Power Sector in 2020: ember-climate.org/project/eu-pow… pic.twitter.com/FOmGVHwZOl

Alle Inhalte

  • Blog

    Three steps to South Korean climate-neutrality

    en

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>