Dr. Kathy Reimann

Programmleiterin Klimaneutrale Industrie

Kathy  Reimann
  • Thema:

Kathy Reimann ist bei Agora Industrie als Programmleiterin Klimaneutrale Industrie für die Entwicklung von Strategien und Instrumenten für die Transformation der Grundstoffindustrie zuständig. Ihr besonderer Fokus liegt dabei auf den Herausfordergen der globalen Stahltransformation.

Vor ihrem Einstieg bei Agora war Kathy für das Kompetenzzentrum Klimaschutz in Energieintensiven Industrien tätig, wo sie am inhaltlichen und strukturellen Aufbau beteiligt war. Dort hat sie unter anderem dazu beigetragen, Industriesektoren einen Einstieg in die Dekarbonisierung zu ermöglichen. Zuvor arbeitete Kathy in verschiedenen Funktionen für Bombardier Transportation und verantwortete unter anderem als Teamleiterin den EcoDesign Bereich des Schienenfahrzeugherstellers für die DACH Region.

Bis 2010 war Kathy in der Wissenschaft tätig und forschte zu Themen der Nachhaltigkeitsbewertung von Produkten und Technologien. Sie hat Technischen Umweltschutz an der TU Berlin studiert und promovierte im Bereich Sustainable Engineering.

Der #Gas-Netzentwicklungsplan definiert die Entwicklung der Gasnetzinfrastruktur für die nächsten zehn Jahre. Gerade jetzt ein entscheidender Zeitraum für Energiesicherheit & Klimatransformation. @AgoraEW hat heute eine Stellungnahme veröffentlicht, hier eine Zusammenfassung 🧵👇 pic.twitter.com/D6r73pAEde

LNG aus neuen Projekten kommt frühestens 2026. Bis dahin können wir durch mehr #Effizienz, #ErneuerbareEnergien und #Elektrifizierung zukunftsfeste Lösungen umsetzten und den Gasbedarf deutlich senken. Der aktuelle Netzentwicklungsplan Gas berücksichtigt das nicht ausreichend. twitter.com/agoraew/status…

Zur Stellungnahme: bit.ly/3WVQnTG

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>