Georg Thomaßen

Projektreferent

Bei Agora Energiewende unterstützt Georg Thomaßen das Team Deutschland im Bereich der Gebäudewärme. Gleichzeitig promoviert er an der Universität Leipzig zu Themen des Strommarktdesigns.

Schon vor seinem Eintritt bei Agora Energiewende hat er als Trainee am Joint Research Center der EU Kommission an Themen zur Dekarbonisierung der Wärmeversorgung in der Europäischen Union, sowie der Integration von Wärmepumpen in das Stromsystem gearbeitet.

Georg Thomaßen hat in Darmstadt, Grenoble (Frankreich) und Berlin Maschinenbau und Regenerative Energiesysteme studiert und sich im Rahmen der Abschlussarbeiten mit Carbon Capture and Storage, sowie CO2-armen Prozessalternativen in der Chemieindustrie beschäftigt.

Vorschläge von @AgoraEW zur besseren Vereinbarkeit von Windkraft und Artenschutz: Kurzfristig: Umsetzung des Individuenschutzes verbessern (Standardisierung der Vorgaben, Konkretisierung der Ausnahmeregeln) Mittelfristig: Übergang zu Populationsschutz agora-energiewende.de/projekte/winde…

Klimaschutz ist ein zentraler Punkt der #Koalitionsverhandlungen. Doch wie sieht das aus, wenn DE bis 2045 #klimaneutral wohnt, fährt & produziert? Unser Film (Koop. mit @fraunhofer_iee) zeigt, wie eine erfolgreiche #Energiewende Lebensqualität schafft: bit.ly/3oIZvxf

Key chart from @EU_Commission 1) In most EU countries, total subsidies to renewables are not higher than those given to fossil fuels; 2) Germany, Italy, Greece, Spain, Czechia spend 0.8-0.9% GDP to subsidise renewables pic.twitter.com/uiOotpBfJs

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>