Farah Mohammadzadeh Valencia

Projektmanagerin Trainingsprogramm Energiewende

Farah  Mohammadzadeh Valencia

Bevor Farah Mohammadzadeh Valencia im Jahr 2018 zu Agora Energiewende stieß, war sie fünf Jahre unter anderem als Energieexpertin bei der Weltbank tätig. Dort befasste sie sich mit Infrastruktur- und Politikprojekten sowie Langfriststudien zu Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiemärkte im südlichen Afrika sowie in Lateinamerika und der Karibik. Zwischenzeitlich war Farah Mohammadzadeh Valencia zudem in einem auf Lateinamerika und die Karibik spezialisierten Solarunternehmen als Entwicklungs- und Marketingmanagerin tätig. Sie besitzt weitere Arbeitserfahrungen unter anderem in Bolivien, Paraguay und Niger.

Farah Mohammadzadeh Valencia erwarb 2011 einen Master in Internationale Beziehungen mit Schwerpunkt auf „Umwelt, nachhaltige Entwicklung und Risiken“ an der Sciences Po Paris und absolvierte von 2005 bis 2009 ein Bachelorstudium in Internationale Beziehungen an der Boston University.

In unserem Online-Event nächste Woche am Donnerstag, den 3. Dezember schauen wir uns zusammen mit @agoraverkehr an, wie der deutsche Verkehr bis 2050 klimaneutral wird. ⚡️🚗 Hier geht's zur Anmeldung agora-energiewende.de/veranstaltunge… twitter.com/agoraverkehr/s…

Jetzt noch anmelden zum digitalen Deepdive am Donnerstag um 11 Uhr: Was passiert mit dem #Stromsystem in einem Klimaneutralen Deutschland? Mit @VDMAonline @Prognos_AG und unserem Kollegen Thorsten Lenck. #klimaneutral2050 agora-energiewende.de/veranstaltunge… pic.twitter.com/z3T7Xg1Ieu

EWE AG
EWE AG

@EWE_AG

19 November

Die #Energiewende braucht neue Windstärken und #Windausbau an Land braucht Rückenwind. Die Vorschläge für „Sofortprogramm für Windenergie an Land“ von Agora Energiewende zeigen mögliche Richtungen auf. agora-energiewende.de/veroeffentlich… @AgoraEW pic.twitter.com/hrG6fJSmv3

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>