Ema Jülich

Teamassistentin International

Ema Jülich unterstützt seit Juli 2020 das Team International als Teamassistentin. Bevor sie zu Agora Energiewende kam, arbeitete sie in verschiedenen Umweltbildungsprojekten. Außerdem war sie mehrere Jahre in der Agrarzertifizierung tätig und war dort für das Management von Zertifizierungsprojekten nach Umwelt- und Fairtrade-Standards in Afrika, Europa und Südamerika zuständig. Während ihres Studiums hat sie in Deutschland, Äthiopien und Bangladesch zu agrarwissenschaftlichen Themen geforscht.

Ema Jülich hat einen Master in Internationaler Agrarwissenschaft erlangt und absolvierte im Anschluss an ihr Studium ein Postgraduiertenstudium der Internationalen Zusammenarbeit an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos – bitte melden Sie sich auf unsere Webseite an: bit.ly/3gRxthM. Für alle die nicht live dabei sein können, haben wir einen Live-Stream eingerichtet – für digitale Teilnahme bitte hier anmelden: bit.ly/3XTYbGS. 7/7

Die Moderation übernimmt Dr. Christian Geinitz von @faznet. Begrüßung und Ausblick mit @SimonGMueller (Direktor Deutschland) & Uta Weiß (Programmleiterin Gebäude & Wärme). 6/7

Und ein Panel zur Installation und Realität von Wohnungsunternehmen und Verbraucher:innen: @AndreasKochMar1 (@InnungShk) Dr. Reinhard Loch, (@vznrw) Tanja Loitz, (@co2online) Matthias Schmitz-Peiffer (HOWOGE Wärme) Melanie Shaffu (E.ON Energy Solutions) 5/7

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>