Dr. Patrick Graichen

Direktor

Patrick  Graichen

Dr. Patrick Graichen ist seit Januar 2014 Direktor von Agora Energiewende. Zuvor war er als stellvertretender Direktor tätig. Von 2001 bis 2012 hat er im Bundesumweltministerium gearbeitet – zunächst im Bereich der internationalen Klimapolitik, von 2004 bis 2006 als Persönlicher Referent des Staatssekretärs und ab 2007 als Referatsleiter für Energie- und Klimapolitik. In dieser Zeit hat er unter anderem die Ausgestaltung der ökonomischen Instrumente des Kyoto-Protokolls, das Integrierte Energie- und Klimaprogramm der Bundesregierung von 2007, das EU-Klima- und Energiepaket 2008 und die Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Energiewirtschaftsrechts federführend verhandelt. Das Bundesumweltministerium hat Patrick Graichen für seine Tätigkeit bei Agora Energiewende beurlaubt. Er hat Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft studiert und am Interdisziplinären Institut für Umweltökonomie der Universität Heidelberg über kommunale Energiepolitik promoviert.

HB: Studie sagt Elektroauto-Boom vorher - Die Hersteller weiten Modellpalette und Produktion massiv aus. Unter dem Strich werde auch der Standort Deutschland profitieren, so eine neue Untersuchung. Von @till_hoppe handelsblatt.com/auto/nachricht… @transenv @daniel_rieger @IGMetall

Können neue Wälder den Klimawandel bremsen? Eine Studie weckt diese Hoffnung. Doch sie greift zu kurz. Bäume allein reichen nicht, kommentiert Klimaforscher Stefan Rahmstorf. spektrum.de/kolumne/retten…

Unser Kollege @Ma_Deutsch sprach im @wdr5 über die Rolle von #Speichertechnologien für die #Energiewende. Zum Nachhören gibt es den Beitrag hier: www1.wdr.de/mediathek/audi…

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>