Dr. Joanna Mackowiak Pandera

Projektleiterin (bis Juli 2016)

Joanna  Mackowiak Pandera

    Dr. Joanna Mackowiak Pandera hat seit Dezember 2013 bei Agora Energiewende gearbeitet. Früher war sie Direktorin im Warschauer Büro von DONG Energy. Für den dänischen Energieversorger war sie für die Marktentwicklung im Bereich Erneuerbare Energien verantwortlich. Von 2007–2011 arbeitete sie als stellvertretende Ministerin für das polnische Umweltministerium und war verantwortlich für die EU-Ratspräsidentschaft Polens und Direktorin des Kabinetts von Umweltminister Maciej Nowicki.

    Während ihrer beruflichen Laufbahn hat sie umfangreiche Erfahrungen im Bereich Energie, Umwelt, internationale Zusammenarbeit und Wissenstransfer gesammelt. Joanna hat im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Karriere an der Universität Potsdam und der Adam Mickiewicz Universität in Poznan gearbeitet. Ihre Promotion hat sie zum Thema Umweltverträglichkeitsprüfungen gemacht.

    Die #Energiewende sei kein deutsches Projekt mehr, sagte Energieexperte Buck. Wichtig sei, dass es übergeordnete Ziele auf europäischer Ebene gebe. ➡ dlf.de/449229 pic.twitter.com/BD2tvVA2lq

    Wie wahr: "Klimaschutz ist kein parteispezifisches Thema. Daher sollten alle politischen Parteien das Selbstvertrauen haben, mutige, ehrgeizige Vorschläge für den Klimaschutz in ihr Programm aufzunehmen" - @LaurenceTubiana auf @zeitonline zeit.de/wirtschaft/201…

    Sie kennen sich mit der Beantragung, Verwaltung und Abrechnung von Fördermitteln für Projekte aus? Dann ist unsere aktuelle Ausschreibung vielleicht interessant für Sie: agora-energiewende.de/ueber-uns/jobs…

    Alle Inhalte

    Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

    ]>