Dr. Gerd Rosenkranz

Publizist / Leiter Grundsatzfragen (bis März 2017)

Gerd  Rosenkranz
  • Thema:

Gerd Rosenkranz war bis zu seinem Ruhestand Leiter Grundsatzfragen bei Agora Energiewende. Seitdem steht er Agora Energiewende als Senior Advisor weiterhin beratend zur Seite.
Von 2004 bis Ende 2013 war Gerd Rosenkranz Leiter Politik & Presse bei der Deutschen Umwelthilfe (DUH) in Berlin, davor seit 1999 Redakteur für Umwelt- und Energiepolitik beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel ebenfalls in Berlin. Zuvor arbeitete er seit 1991 als Freier Journalist vor allem für überregionale Printmedien mit Themenschwerpunkt Energie, Technik, Ökologie. Seine journalistische Laufbahn begann er 1988 als Redakteur der tageszeitung, taz. Von Hause aus ist Rosenkranz promovierter Werkstoffwissenschaftler und Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Metallkunde. Er war von 1975 bis 1981 Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Werkstoffwissenschaften in Stuttgart und studierte dann Kommunikationswissenschaften und Journalistik an der Universität Stuttgart-Hohenheim mit Abschluss Diplom-Journalist.

@SZAG_Karriere beteiligte sich als eines von insgesamt 17 Unternehmen an unserem Dialog zur #Klimaneutralität2050. Mehr zur klimaneutralen #Stahlproduktion und den Erwartungen an die #Politik finden Sie im Impulspapier und im Anhang: bit.ly/3ulFnBO pic.twitter.com/CbXh440ceX

📌 Join our 6th virtual #EnerTracks Study Tour! Together with @renac_ag we are hosting a 5-week interactive online programme (May 31-June 30) - #energytransition professionals will be provided with immersive training 🎓 Apply now until March 28: bit.ly/3sm9wyU pic.twitter.com/gjfnWshdhT

Worauf setzt @hd_cement als Teil der deutschen Zementindustrie um #klimaneutral zu werden? #CCS, #CCU und #Kreislaufwirtschaft – wie das zum #Industrie-Standard wird, zeigt unsere neue Publikation in Kooperation mit @Stiftung2Grad & @RolandBerger: bit.ly/2ZOiZTm pic.twitter.com/a0Gp7oBrG5

Projekte

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>