Dr. Alice Sakhel

Referentin Energiestatistik und Szenarien (derzeit in Elternzeit)

Alice  Sakhel
  • Thema:

Alice Sakhel war von 2013 bis 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Energie- und Umweltmanagement der Universität Hamburg, wo sie auch promovierte. Ihre Forschung befasste sich mit Fragestellungen zu Klimarisiken und Klimaschutz im Unternehmenskontext. Vor ihrer Zeit in Hamburg studierte sie in Köln und São Paulo Betriebswirtschaft und Internationales Management mit den Schwerpunkten Handelsmarketing, Unternehmensentwicklung, Politikwissenschaft und Energiewirtschaft. Neben dem Studium unterstützte sie als Hilfswissenschaftlerin die Professur für Handel und Kundenmanagement der Universität zu Köln und arbeitete für verschiedene Unternehmen der Beratungsbranche sowie für die Deutsch-Französische Gesellschaft für Wissenschaft und Technologie in Paris.
 

Nathan Witkop
Nathan Witkop

@nwitkop

20 September

Ouch: @AgoraEW describing the CO2 prices in Germany’s proposed ETS for heating, transport as “homeopathic”; the increased ambition for renewables incompatible with raised hurdles for investments. twitter.com/P_Graichen/sta…

Auch bei dem Ausbau der Erneuerbaren gibt es keinerlei Fortschritte – im Gegenteil werden die Bedingungen für Windkraftanlagen verschlechtert. So werden die 2030-Klimaschutzziele definitiv nicht erreicht. (3/3)

Die 10 Euro pro Tonne CO2 entfalten keinerlei Lenkungswirkung, und die jährliche Anhebung ist so homöopathisch, dass das kaum mehr als die Inflationsentwicklung ist. (2/2)

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>