Cecilia Reyes Retana

Studentische Mitarbeiterin International/Lateinamerika (bis Dezember 2019)

Cecilia  Reyes Retana

    Cecilia unterstützt die Aktivitäten von Agora Energiewende in Lateinamerika und widmet sich dabei vor allem der Energiewende in Mexiko. Sie studiert derzeit den Masterstudiengang „Industrial and Network Economics” an der Technischen Universität Berlin.

    Bevor Cecilia zu Agora Energiewende kam war sie als Junior Advisor bei der mexikanischen Regulierungsbehörde (CRE) beschäftigt. Dort hat sie sich mit den regulatorischen Prozessen der letzten Energiereform in Mexiko beschäftigt.

    Ihre Karriere im Energiebereich hat Cecilia beim Mexican Institute for Competitiveness (IMCO) begonnen, wo sie an einem Bericht  über die Notwendigkeit einer Energiereform in Mexiko mitgewirkt hat. Darüber hinaus hat sie ein Bachelorstudium in Economics am Instituto Tecnológico Autónomo de México (ITAM) absolviert.

    German govt must present plan on future gas needs, writes @AgoraEW Germany heading for LNG import overcapacity and plan would ensure transparency and reduce expansion to realistic level, according to position paper cleanenergywire.org/news/german-go… pic.twitter.com/m901SeyPGZ

    Der #Gas-Netzentwicklungsplan definiert die Entwicklung der Gasnetzinfrastruktur für die nächsten zehn Jahre. Gerade jetzt ein entscheidender Zeitraum für Energiesicherheit & Klimatransformation. @AgoraEW hat heute eine Stellungnahme veröffentlicht, hier eine Zusammenfassung 🧵👇 pic.twitter.com/D6r73pAEde

    LNG aus neuen Projekten kommt frühestens 2026. Bis dahin können wir durch mehr #Effizienz, #ErneuerbareEnergien und #Elektrifizierung zukunftsfeste Lösungen umsetzten und den Gasbedarf deutlich senken. Der aktuelle Netzentwicklungsplan Gas berücksichtigt das nicht ausreichend. twitter.com/agoraew/status…

    Alle Inhalte

    Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

    ]>