Dr. Barbara Saerbeck

Projektleiterin Grundsatzfragen

Dr. Barbara Saerbeck ist bei Agora Energiewende als Projektleiterin für Grundsatzfragen mit dem Schwerpunkt nationale und europäische Politik tätig. Zuvor analysierte sie als Referentin für Energie beim Verbraucherzentrale Bundesverband den deutschen Strom-, Gas- und Wärmemarkt. Im Zuge eines an der Freien Universität Berlin in der internationalen Klima- und Biodiversitätspolitik angesiedelten DFG-Forschungsprojekts befasste sie sich mit Hilfe sozialer Netzwerkanalysen mit dem Einfluss staatlicher und nicht-staatlicher Akteure auf internationale Verhandlungen sowie mit deren Interaktionen in den sozialen Medien.

Barbara studierte Politik- und Verwaltungswissenschaften in Konstanz und Prag sowie Internationale Beziehungen in Berlin und Potsdam. In ihrer Dissertation, welche sie am Forschungszentrum für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin verfasste, untersuchte sie den Einfluss der europäischen Umweltagentur auf europäische Entscheidungsprozesse.

Kennen Sie unseren #PVundWindflächenrechner? Mit dem Online-Tool können Sie Potenzialflächen für #WindkraftanLand entdecken – und so erkunden, wie jedes Bundesland das 2%-Flächenziel erreichen kann. Neu: Ab sofort können Sie die zugehörigen Geodaten auch downloaden. 👇 twitter.com/RL_Institut/st…

#Klimaschutz, #Energiesicherheit und die Sicherung des #IndustriestandortDeutschland - Eine intelligente Elektrifizierung mit #waermepumpe und #powertoheat ist ein zentraler Schlüssel. Wie das geht? Darüber sprechen wir Donnerstag 10:00 Uhr 👇 twitter.com/AgoraEW/status…

#Elektrifizierung, #Energieeffizienz & #Flexibilität sind die Mittel mit der die Industrie den #Erdgas-verbrauch und #CO2-Emissionen senken und den Ausbau der #ErneuerbarenEnergien beschleunigen kann. Mehr dazu in unserem Webinar: twitter.com/AgoraEW/status…

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>