Anne Klein-Hitpaß

Projektleiterin Städtische Mobilität

Anne  Klein-Hitpaß

Anne Klein-Hitpaß war von 2009 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu); sie beschäftigte sich dort vor allem mit den Themenkomplexen Elektromobilität, alternative Mobilitätskonzepte und Alltagsmobilität. Von 2006 bis 2009 arbeitete Anne Klein-Hitpaß im Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB). Ihr Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin schloss sie im Jahr 2006 als Diplom-Geographin ab.

Wie ist der Stand der Dinge bei den Verhandlungen zum Clean Energy Package in Brüssel? Wer unser EU-Briefing gester… twitter.com/i/web/status/1…

We reached a deal on #renewables with a 32% target for 2030, right to self-consumption for EU citizens and palm oil… twitter.com/i/web/status/1…

More details as they come in about #REDII trilogue: 32% headline target for #RenewableEnergy by 2030, with a review… twitter.com/i/web/status/1…

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!