Andreas Jahn

Senior Associate / Regulatory Assistance Project

Andreas  Jahn

Andreas Jahn ist seit 2012 als Senior Associate des Regulatory Assistant Projects in Berlin tätig. Zu den Schwerpunkte seiner Arbeit zählt das Strommarktdesign unter Einbezug der Nachfrageressourcen und die Anforderungen an ein nachhaltiges (Netz-)Tarifdesign. Darüber hinaus unterstützt er die europäische Arbeit von RAP mit seiner Strommarkt- und Regulierungsexpertise.

Zuvor hat er fünf Jahre das Regulierungsmanagement und die Energiepolitik bei Nuon Deutschland verantwortet. Beim Bundesverband neuer Energieanbieter (bne) war er ab 2004 für die Schaffung eines diskriminierungsfreien Marktzugangs im Gas- und Stromsektor zuständig. Nach Abschluss des Studiums als Diplomingenieur für Umweltschutz war er Manager des Netzzugangs bei Lichtblick und ab 2002 Mitglied der Arbeitsgruppe im Bundesministerium für Wirtschaft, die die Regulierung der Strom- und Gasnetze vorbereitet hat.

.@AgoraEW has published a study on how #windpower and #photovoltaics can replace aging lignite-fired power plants in #SoutheastEurope. The modelling shows that power outages can thus be significantly reduced! agora-energiewende.de/en/press/news-…

For the third time we are inviting international #climate and #energy experts to join the #EnerTracks #Fellowship Programme. Apply now to be part of the next group of #EnerTracks Fellows from Sep 16 to Oct 25 in Berlin, Germany! agora-energiewende.de/en/press/news-… @renac_ag @iki_bmu

Renewable energy and grids: A big chance for Southeast Europe to both increase security of supply and reach climate targets. Read our new study now: agora-energiewende.de/en/press/news-…

Alle Inhalte

  • Blog

    Raus aus der Eigenverbrauchsklemme

    de

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>