Oleksii Mykhailenko

Analyst für Strom und Erneuerbare Energien bei der DiXi Group

Oleksii  Mykhailenko

Oleksii Mykhailenko arbeitet als Experte für den Stromsektor und Erneuerbare Energien bei der DiXi Group, einem ukrainischen Think Tank für Energiefragen und ist Mitbegründer des Clean Energy Labs, einem Think Tank mit Schwerpunkt auf Erneuerbare Energien in der Ukraine. Nach seinem Master of Finance an der Kyiv National Economic University in Kiew arbeitete Oleksii in der Wirtschaftsprüfung und für ein Öl- und Gasunternehmen, bevor er in den unabhängigen und nicht-staatlichen Sektor wechselte. Seit 2016 fokussiert er sich mit seiner Arbeit auf den Stromsektor, insbesondere auf ökonomische und politische Fragen im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Oleksii beschäftigt sich während seines EnerTracks Fellowships mit der Integration von Erneuerbaren Energien in das Stromnetz. Er geht dabei der Frage nach, wie technische und finanzielle Hindernisse überwunden und nachhaltige Strategien entwickelt werden.

Jetzt noch anmelden zum digitalen Deepdive am Donnerstag um 11 Uhr: Was passiert mit dem #Stromsystem in einem Klimaneutralen Deutschland? Mit @VDMAonline @Prognos_AG und unserem Kollegen Thorsten Lenck. #klimaneutral2050 agora-energiewende.de/veranstaltunge… pic.twitter.com/z3T7Xg1Ieu

EWE AG
EWE AG

@EWE_AG

19 November

Die #Energiewende braucht neue Windstärken und #Windausbau an Land braucht Rückenwind. Die Vorschläge für „Sofortprogramm für Windenergie an Land“ von Agora Energiewende zeigen mögliche Richtungen auf. agora-energiewende.de/veroeffentlich… @AgoraEW pic.twitter.com/hrG6fJSmv3

Paul Lehmann
Paul Lehmann

@pleh_mann

18 November

Wichtig, dass @AgoraEW hier noch mal die ganze Maßnahmenpalette aufgeschrieben hat, die es braucht, damit der Windenergieausbau wieder an Fahrt gewinnt. agora-energiewende.de/veroeffentlich… pic.twitter.com/or6LqEVjcM

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>