Oleksii Mykhailenko

Analyst für Strom und Erneuerbare Energien bei der DiXi Group

Oleksii  Mykhailenko

Oleksii Mykhailenko arbeitet als Experte für den Stromsektor und Erneuerbare Energien bei der DiXi Group, einem ukrainischen Think Tank für Energiefragen und ist Mitbegründer des Clean Energy Labs, einem Think Tank mit Schwerpunkt auf Erneuerbare Energien in der Ukraine. Nach seinem Master of Finance an der Kyiv National Economic University in Kiew arbeitete Oleksii in der Wirtschaftsprüfung und für ein Öl- und Gasunternehmen, bevor er in den unabhängigen und nicht-staatlichen Sektor wechselte. Seit 2016 fokussiert er sich mit seiner Arbeit auf den Stromsektor, insbesondere auf ökonomische und politische Fragen im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Oleksii beschäftigt sich während seines EnerTracks Fellowships mit der Integration von Erneuerbaren Energien in das Stromnetz. Er geht dabei der Frage nach, wie technische und finanzielle Hindernisse überwunden und nachhaltige Strategien entwickelt werden.

Renewables protect against energy crunches like the one we are experiencing now. Under normal circumstances, they lower end-user bills by reducing dependence on volatile #fossilfuel prices. Learn more on our #Energiewende dashboard: bit.ly/3xNd5DC

Q3: How do #renewables impact consumers? Today, wind & solar are the cheapest sources for energy production in Germany and many other parts of the world.

.@AgoraEW Industrieexpertin @_camillaoliv erklärt mit Dr. Ana Helena Palermo Kuss (@ZEW), wie #Deutschland und #Brasilien durch #Klimakooperation, etwa bei #erneuerbarerWasserstoff, Wirtschaft & #Klimaschutz voranbringen können. Gastbeitrag hier lesen 👉 bit.ly/3DK571Z

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>