Eman Adel Sadek

Senior Spezialistin für nachhaltige Energietechnik beim Regional Centre for Renewable Energy and Energy Efficiency in Kairo, Ägypten

Eman  Adel Sadek

Eman Sadek ist leitende Spezialistin für nachhaltige Energietechnik in der Abteilung für nachhaltige Energiepolitik und technische Hilfsprojekte des Regionalzentrums für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (RCREEE) mit Sitz in Kairo, Ägypten. Sie ist Elektroingenieurin und hat einen Joint-Master in Wirtschaft (MBA) der Universitat Autònoma de Barcelona (UAB) und der Arabischen Akademie für Wissenschaftstechnologie und Seeverkehr (AASTMT) in Kairo, Ägypten.

Eman hat Arbeitserfahrungen in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Umweltverträglichkeitsprüfungen in der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika) und leitete Projekte für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Zusammenarbeit mit der Arabischen Liga, UNESCWA, UNEP, POLIMI, der Weltbank, MEDENER, UNDP und GIZ. Außerdem arbeitet sie bei der länderbezogenen Bewertung von Erneuerbaren-Energien-Projekten in verschiedenen Ländern wie Irak, Syrien, Ägypten, Libanon, Algerien und Jemen mit sowie an der Bewertung von Energieeffizienz-Projekten in Ägypten, Jordanien, Dschibuti, Mauretanien, Tunesien und Marokko.  

Während ihres Aufenthalts bei Agora Energiewende als EnerTracks Fellow arbeitet Eman an einem regionalen Klimaprogramm für die MENA-Region, das sich hauptsächlich auf die Energieeffizienz von Wohngebäuden sowie auf die Förderung von Strategien für Erneuerbare Energien konzentriert.

Morgen präsentieren @BarSaer & Thorsten Lenck unseren PV- und Windflächenrechner. Das Tool visualisiert jene Flächen, die für Wind- und Freiflächen-PV in DE in Frage kommen. Next steps: Flächen ausweisen & Energiewende voranbringen. Webinaranmeldung 👉 bit.ly/3pIaaIW pic.twitter.com/eUfSg92Km7

#EEG-Reformen sind zu zeitraubenden Prozeduren geworden – und stehen damit der Energiewende im Weg. Nun weisen Energierechtsexperten einen Weg aus dem Dilemma - die Teilung des EEG. @AgoraEW @Stiftung_UER energiezukunft.eu/politik/neuanl…

Vorschläge von @AgoraEW zur besseren Vereinbarkeit von Windkraft und Artenschutz: Kurzfristig: Umsetzung des Individuenschutzes verbessern (Standardisierung der Vorgaben, Konkretisierung der Ausnahmeregeln) Mittelfristig: Übergang zu Populationsschutz agora-energiewende.de/projekte/winde…

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>