Eman Adel Sadek

Senior Spezialistin für nachhaltige Energietechnik beim Regional Centre for Renewable Energy and Energy Efficiency in Kairo, Ägypten

Eman  Adel Sadek

Eman Sadek ist leitende Spezialistin für nachhaltige Energietechnik in der Abteilung für nachhaltige Energiepolitik und technische Hilfsprojekte des Regionalzentrums für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (RCREEE) mit Sitz in Kairo, Ägypten. Sie ist Elektroingenieurin und hat einen Joint-Master in Wirtschaft (MBA) der Universitat Autònoma de Barcelona (UAB) und der Arabischen Akademie für Wissenschaftstechnologie und Seeverkehr (AASTMT) in Kairo, Ägypten.

Eman hat Arbeitserfahrungen in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Umweltverträglichkeitsprüfungen in der MENA-Region (Naher Osten und Nordafrika) und leitete Projekte für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Zusammenarbeit mit der Arabischen Liga, UNESCWA, UNEP, POLIMI, der Weltbank, MEDENER, UNDP und GIZ. Außerdem arbeitet sie bei der länderbezogenen Bewertung von Erneuerbaren-Energien-Projekten in verschiedenen Ländern wie Irak, Syrien, Ägypten, Libanon, Algerien und Jemen mit sowie an der Bewertung von Energieeffizienz-Projekten in Ägypten, Jordanien, Dschibuti, Mauretanien, Tunesien und Marokko.  

Während ihres Aufenthalts bei Agora Energiewende als EnerTracks Fellow arbeitet Eman an einem regionalen Klimaprogramm für die MENA-Region, das sich hauptsächlich auf die Energieeffizienz von Wohngebäuden sowie auf die Förderung von Strategien für Erneuerbare Energien konzentriert.

Heute wurde unsere Studie zur direkten #Elektrifizierung von Prozesswärme und was wir damit erreichen können veröffentlicht. Die wichtigtsten Highlights gibt's im Thread 🧵 von @AgoraEW. Danke an @JuliaChMetz und @PhilDHauser für die gute Zusammenarbeit! Das hat Spaß gemacht! twitter.com/AgoraEW/status…

More background on security of supply through #renewables and how wind and solar have shifted the German energy system towards more #flexibility can be found here: bit.ly/3Ss6ir5

Q4: How can Germany secure #energysupply while working towards its decarbonisation goals? Until the current crisis, the shift to #renewables improved security of supply and reduced power capacity shortages, maintaining the reliability of Germany’s power system. pic.twitter.com/FD6F72FWKB

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>