Deon Arinaldo

Spezialist und Forscher zu Energieinformationen am Institut for Essential Services Reform

Deon  Arinaldo

Deon Arinaldo ist Teil des Forschungsteams des Institute for Essential Services Reform (IESR), einem indonesischen Think Tank mit der Mission, den Transformationsprozess des Landes zu einem kohlenstoffarmen Energiesystem zu beschleunigen. Er ist verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Forschung, für die Politikanalyse und die Verwaltung der Daten des Forschungsteams zur Unterstützung der Arbeit vom IESR. Deon hat einen Master in Nachhaltiger Energietechnik. Er absolvierte sein Studium am Royal Melbourne Institute of Technology (RMIT University) in Australien, im Zuge dessen er sich mit der Konzeption von Energiesystemen, Energieeffizienz und Energiepolitik beschäftigte.

Während des EnerTracks Fellowship Programms konzentriert er sich auf die Modellierung der Energiewende in Indonesien hinsichtlich der Auswirkungen auf Energie, Wirtschaft und Gesellschaft.

Es geht! #klimaneutral2050! Die Vorstellung unserer Leuchtturm-Studie in der Sendung Umwelt & Verbraucher im @DLF ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/20…

#Strom ist King bei #Klimaneutral2050. Denn nur er lässt sich in großen Mengen klimafreundlich herstellen und bildet die Grundlage für Wärme, Verkehr und auch Wasserstoff. agora-energiewende.de/presse/neuigke… pic.twitter.com/eXMTIxDErd

Studie zeigt To do's bis 2030 auf dem Weg zu #klimaneutral2050: 70% #ErneuerbareEnergien, 14 Mio. #Elektroautos und 6 Mio. #Wärmepumpen. Die Zukunft ist #elektrisch und erneuerbar. @LichtBlick_de ist mit dabei @AgoraEW @agoraverkehr @StiftungKlima agora-energiewende.de/presse/neuigke…

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>