Agus Tampubolon

Agus  Tampubolon

Agus Tampubolon ist am Institute for Essential Services Reform (IESR) in Jakarta, Indonesien, für die Forschung zu Energieeffizienz, Energiesystemen, Elektrofahrzeugen und der Energiewende verantwortlich.

Vor seinem Eintritt bei IESR absolvierte Agus seinen Masterabschluss in Energy Conversion and Management (ECM) an der Hochschule Offenburg in Deutschland. Für seine Masterarbeit arbeitete Agus in einem Forschungsinstitut in Offenburg, wo er mit Hilfe der linearen MATLAB-Programmierung einen optimalen Blockheizkraftwerk-Betriebsplan in Übereinstimmung mit dem EPEX-Strompreis, dem elektrischen Lastprofil und dem Wärmebedarf entwarf.

Seine Karriere begann er 2012 bei einem multinationalen Nickelunternehmen, wo er dreieinhalb Jahre lang als Projetassistenz Ingenieur tätig war. Agus hat an mehreren Fortbildungen im Zusammenhang mit Bergbau und Projektmanagement teilgenommen und das Zertifikat First Operational Supervisor (POP) des indonesischen Ministeriums für Energie und Rohstoffe (MEMR) erhalten.

The policy brief „Argentina as a hub for green ammonia: A forward-looking development strategy for addressing the global energy and climate crisis” was developed in collaboration with @FTDTcambiocli under the umbrella of the PtX Hub. Download (ENG & ESP): bit.ly/3DJ1zMo

Support & investment from international community can help overcome the economic challenges of green ammonia production & guarantee sustainable development of Argentina’s industry. Countries worldwide could benefit from a more diversified fertiliser supply chain. 5/5

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>