Agus Tampubolon

Agus  Tampubolon

Agus Tampubolon ist am Institute for Essential Services Reform (IESR) in Jakarta, Indonesien, für die Forschung zu Energieeffizienz, Energiesystemen, Elektrofahrzeugen und der Energiewende verantwortlich.

Vor seinem Eintritt bei IESR absolvierte Agus seinen Masterabschluss in Energy Conversion and Management (ECM) an der Hochschule Offenburg in Deutschland. Für seine Masterarbeit arbeitete Agus in einem Forschungsinstitut in Offenburg, wo er mit Hilfe der linearen MATLAB-Programmierung einen optimalen Blockheizkraftwerk-Betriebsplan in Übereinstimmung mit dem EPEX-Strompreis, dem elektrischen Lastprofil und dem Wärmebedarf entwarf.

Seine Karriere begann er 2012 bei einem multinationalen Nickelunternehmen, wo er dreieinhalb Jahre lang als Projetassistenz Ingenieur tätig war. Agus hat an mehreren Fortbildungen im Zusammenhang mit Bergbau und Projektmanagement teilgenommen und das Zertifikat First Operational Supervisor (POP) des indonesischen Ministeriums für Energie und Rohstoffe (MEMR) erhalten.

Renewables protect against energy crunches like the one we are experiencing now. Under normal circumstances, they lower end-user bills by reducing dependence on volatile #fossilfuel prices. Learn more on our #Energiewende dashboard: bit.ly/3xNd5DC

Q3: How do #renewables impact consumers? Today, wind & solar are the cheapest sources for energy production in Germany and many other parts of the world.

.@AgoraEW Industrieexpertin @_camillaoliv erklärt mit Dr. Ana Helena Palermo Kuss (@ZEW), wie #Deutschland und #Brasilien durch #Klimakooperation, etwa bei #erneuerbarerWasserstoff, Wirtschaft & #Klimaschutz voranbringen können. Gastbeitrag hier lesen 👉 bit.ly/3DK571Z

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>