Frauke Storch

Projektleiterin für die Aktivitäten in China (bis Mai 2017)

Frauke  Storch

Frauke Storch arbeitete bis Mai 2017 als Projektleiterin für die Aktivitäten in China bei Agora Energiewende. Seit 2001 ist sie als Diplom-Ingenieurin für Bergbau, Erdöl- und Erdgastechnik in der Energiebranche tätig: So leitete sie bis 2014 bei der E.on Energie AG unter anderem Projekte im Bereich der Energieerzeugung und -verteilung. Bei der RWE Power AG war sie zuvor als Führungskraft und auch im Braunkohletagebau tätig. Vor ihrem Start bei Agora Energiewende lebte Frauke Storch mehrere Jahre in China. Nebenberuflich coacht und berät sie zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben.

📌Reminder: Last call to apply for our #EnerTracks virtual training (4 Oct - 3 Nov). An interactive workshop to broaden your energy transition horizon + strenghten leadership & analytical skills. 📬 Application deadline: 3 August❗️ Are you applicable? agora-energiewende.de/en/press/news-… pic.twitter.com/EOQk4mETB3

Windkraftausbau ist auch eine Flächenfrage. "Wir müssen uns in Zukunft darüber klar werden, auf welchen Flächen wir #Windenergie ausbauen wollen", sagt Thorsten Lenck bei @bayern2. Er plädiert für gute Beteiligungsformate statt starrer #Abstandsregelungen: br.de/radio/bayern2/…

Effizienzsteigerungen, #Strom aus #ErneuerbarenEnergien, innovative Produktionsrouten, chemisches Recycling & #CCS – so wird #Industrie #klimaneutral2045. Wie schnell diese Maßnahmen umgesetzt werden müssen, zeigt unsere Langfassung von KNDE2045: bit.ly/36U1C7c pic.twitter.com/xSZQ8KevwT

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>