Alumni

Ehemalige Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

  • Daniel Argyropoulos

    Projektleiter (bis Juli 2018)
     
  • Rainer Baake

    Direktor (bis Januar 2014)
     
  • Dr. Thies F. Clausen

    Projektleiter (bis Juli 2016)
     
  • Jeannine Dressler

    Referentin Administration & Finanzen (bis Oktober 2019)
     
  • Daniel Fürstenwerth

    Projektleiter (bis April 2015)
     
  • Dr. Fabian Joas

    Projektleiter EU Strommarkt | Industriepolitik und Energiewende (bis Dezember 2019)
     
  • Helena Kansanen

    Operations Manager (bis Juli 2020)
     
  • Anja Katthöfer

    Assistentin des Direktors (bis September 2019)
     
  • Benjamin J. Kees

    IT Leiter (bis August 2019)
     
  • Sophie Krüger

    FÖJlerin (bis Mai 2019)
     
  • Johann Kurz

    FÖJler (bis März 2020)
     
  • Dr. Joanna Mackowiak Pandera

    Projektleiterin (bis Juli 2016)
     
  • Susanna Mocker

    Referentin (bis April 2018)
     
  • Farah Mohammadzadeh Valencia

    Projektmanagerin Trainingsprogramm Energiewende (bis Januar 2021)
     
  • Nele Mohr

    Projektassistentin (bis Dezember 2019)
     
  • Craig Morris

    Senior Manager Internationale Kommunikation (bis Juli 2021)
     
  • Kevin Oswald

    Visiting Associate (bis Juli 2018)
     
  • Christoph Podewils

    Leiter Kommunikation (bis März 2021)
     
  • Prof. Dr. Barbara Praetorius

    Professorin für VWL, Schwerpunkt Umweltökonomie / Stellvertretende Direktorin (bis März 2017)
     
  • Cecilia Reyes Retana

    Studentische Mitarbeiterin International/Lateinamerika (bis Dezember 2019)
     
  • Dr. Stephanie Ropenus

    Projektleiterin (bis Juli 2019)
     
  • Dr. Alice Sakhel

    Referentin Energiestatistik und Szenarien (bis September 2019)
     
  • Michael Schäfer

    Projektleiter Grundsatzfragen (bis Dezember 2020)
     
  • Frauke Storch

    Projektleiterin für die Aktivitäten in China (bis Mai 2017)
     
  • Heiko  Stubner

    Heiko Stubner

    Projektleiter (bis Oktober 2013)
     
  • Stefan Tidow

    Projektleiter (bis Dezember 2016)
     
  • Lars Waldmann

    Projektleiter (bis Oktober 2015)
     
  • Nina Zetsche

    Projektleiterin Industrie
     
  • Dr. Shuwei Zhang

    Projektleiter (bis Dezember 2019)
     

Klima-Aufgabe 15: Aktuell ist der #Bundesverkehrswegeplan nicht mit Klimaneutralität 2045 vereinbar. Er braucht neue Leitlinien: 1. Klimaschutz, 2. Schiene vor Straße, 3. Erhalt vor Neubau und 4. Alternativen zur Straße. (Quelle: @agoraverkehr) #btw21 bit.ly/2ZdaaWq pic.twitter.com/PteLTSxZXa

Das 1,5°C Ziel kann nur erreicht werden, wenn es zu einer schnellen Dekarbonisierung der Wirtschaft kommt. Das betrifft insbesondere Mobilität, Infrastrukturmaßnahmen und den Energiesektor. Ein kurzer Thread zu neuen Daten des @DezernatZ und der @AgoraEW dezernatzukunft.org/ausgaben-fuer-…)

Im heutigen Webinar von @AgoraEW haben Wolfgang Fritz von @consentec_de und Andreas Jahn @Andr_Jahn (@RegAssistProj) ein Impulspapier zu Reformbedarf bei den #Netzentgelten für Industrieunternehmen vorgestellt. Präsentation und Impulspapier gibt es unter: agora-energiewende.de/veroeffentlich…

Klima-Aufgabe 14: Straßenverkehrsrecht reformieren, damit Kommunen die Mobilität vor Ort zum Wohle aller Verkehrsteilnehmer:innen gestalten können. Mit #VisionZero, #Tempo30, Begegnungszonen und wirksamen Bußgeldern. (Quelle: @agoraverkehr) #btw21 bit.ly/2ZdaaWq pic.twitter.com/JOFBU3rBAe

Dieses Webinar von @AgoraEW, mit @consentec_de und @RegAssistProj, über #Netzentgelte der Industrie nicht verpassen. 👇👇 Heute anmelden: bit.ly/3A75Gyg twitter.com/AgoraEW/status…

Wir zeigen in einer Studie, für @StiftungKlima, @AgoraEW und @agoraverkehr, welche Maßnahmen nötig sind, um bereits 2045 #klimaneutral zu werden: oeko.de/aktuelles/2021… ##Klimaschutzistmachbar #AlleFuersKlima pic.twitter.com/vnhfjj2eB0

Klima-Aufgabe 13: Um den Ausbau der #Ladeinfrastruktur für E-Autos zu beschleunigen, braucht es einen Masterplan mit klaren Zielen und umfangreichen Maßnahmen. (Quelle: @agoraverkehr) bit.ly/2ZdaaWq pic.twitter.com/UpnMQlWPVP

Klima-Aufgabe 12: Notwendige Maßnahmen für die #Verkehrswende: Dienstwagenprivileg nur noch für E-Autos, Kfz-Steuer allein an CO2-Ausstoß ausrichten. Das ist unser Vorschlag für die neue #BuReg. (Quelle: @agoraverkehr) #btw21 bit.ly/3EnfsPj pic.twitter.com/E7T0lb9z5Z

Der Stromsektor, der Kohleausstieg und das neue Klimaschutzgesetz: Da ist nach 2030 schlicht kein Platz mehr für die Kohle, wie alle Szenarien-Analysen bestätigen. Wird Zeit, dass man den Leuten in der Lausitz und im Rheinland reinen Wein einschenkt, liebe Wahlkämpfer! pic.twitter.com/6N3WjwNoY8

Schöner Szenarien-Vergleich von @AgoraEW: Warum das neue #Klimaschutzgesetz den #Kohleausstieg bis 2030 und eine Vervielfachung der #Erneuerbaren Energien nötig macht. In der Tat - da sind sich alle Modellier:innen einig agora-energiewende.de/blog/es-fuehrt… @PhilippLitz @P_Graichen pic.twitter.com/xik7wbE2lg

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>