Lastmanagement

Das Lastmanagement ist die gezielte und aktive Steuerung des Energieverbrauchs zur Netzstabilisierung oder Ausnutzung von Strompreisschwankungen. Um die Energienachfrage an die Erzeugung anzupassen, können Stromkunden einzelne Stromverbraucher zu- oder abschalten.

Synonyme: Lastverlagerung, Laststabilität

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>