Studentische Hilfskraft m/w/d im Bereich Projektmanagement gesucht

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin eine Studentische Hilfskraft m/w/d im Bereich Projektmanagement für 10 - 20 Stunden/Woche zur Unterstützung in unserem Team Deutschland.

Agora Energiewende ist ein Think Tank mit dem Ziel, die Umsetzung der Energiewende in Deutschland, Europa und global zu unterstützen. Dabei arbeitet das Team eng mit energiepolitischen Akteuren zusammen. Agora Energiewende initiiert Forschungsarbeiten und Dialogprozesse mit den wichtigsten Stakeholdern, um so die offenen Fragen bei der Umsetzung der Energiewende zu adressieren. Agora Energiewende gehört zur gemeinnützigen Smart Energy for Europe Platform gGmbH und finanziert sich über Zuwendungen von Stiftungen und öffentlichen Institutionen. Im Projekt „Nachhaltige Industrie“ geht es um Schlüsseltechnologien und politische Rahmenbedingungen für eine langfristige treibhausgasneutrale Industrie in Deutschland. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin eine

Studentische Hilfskraft m/w/d im Bereich Projektmanagement

für 10 - 20 Stunden/Woche zur Unterstützung in unserem Team Deutschland.

Konkret werden Sie für folgende Aufgaben eingesetzt:

  • Mitarbeit im Team Deutschland an aktuellen Projekten mit Schwerpunkt im Projekt „Nachhaltige Industrie“ (https://www.agora-energiewende.de/projekte/nachhaltige-industrie/);
  • Unterstützung bei der Organisation von Stakeholder-Treffen;
  • Mitarbeit beim Zusammentragen der Studienergebnisse für die Erstellung einer Publikation;
  • Recherche und Aufarbeitung von projektrelevanten Fragestellungen;
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten.

Dafür erwarten wir von Ihnen:

  • Sie absolvieren erfolgreich ein Hochschulstudium und sind mind. noch die nächsten 12 Monate immatrikuliert;
  • Grundkenntnisse in den Themenbereichen Industrie- oder Klimapolitik sind von Vorteil;
  • Sie haben Interesse und Spaß an organisatorischen Tätigkeiten im Rahmen eines Projektmanagements;
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit Excel und PowerPoint sowie weiteren MS Office- Anwendungen;
  • Sie arbeiten systematisch, zuverlässig und sorgfältig; Eigeninitiative, Spaß an Teamarbeit und ein hohes Engagement zeichnen Sie aus;
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die Ihnen das schnelle Erfassen von Sachverhalten erlauben;
  • Sie kommunizieren sicher auf Deutsch (Englisch vorteilhaft) – sowohl mündlich als auch schriftlich.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Chance, in einem hochprofessionellen, engagierten Team an einer der wesentlichen Zukunftsaufgaben mitzuwirken;
  • Größtenteils flexible Arbeitszeiten; Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen;
  • Einen zunächst auf ein Jahr befristeten studentischen Arbeitsvertrag bei angemessener Vergütung;
  • Eine Tätigkeit in einer wirkungsvollen, gemeinnützigen Organisation;
  • Ein angenehmes Arbeitsklima geprägt von Teamgeist und Kollegialität;
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz an der Spree in Berlin-Mitte mit kostenlosem Kaffee sowie frischem Obst.

Wenn Sie sich in den oben beschriebenen Punkten wiederfinden und an einer der wesentlichen Zukunftsaufgaben Deutschlands (und der Welt) teilhaben möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen PDF-Datei bis einschließlich 10. Februar 2019 über den folgenden Link hoch:

https://www.agora-energiewende.de/bewerbungen

Bitte verwenden Sie als Dateinamen die folgende Bezeichnung:

„Bewerbung_TeamD_Industrie_Nachname_Vorname“

Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Aus Gründen der Objektivität bitten wir, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.

Bei Rückfragen steht Ihnen Marie Haßheider unter der Telefonnummer +49 (0)30 700 1435-111 zur Verfügung.

Für weitere Informationen

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!