Bewerbungsstart für nächste EnerTracks Studienreise

Agora Energiewende und die Renewables Academy (RENAC) starten die Bewerbungsphase für die nächste EnerTracks Studienreise im Winter 2020. Vom 9. bis zum 20. März bekommen die erfolgreichen Bewerberinnen und Bewerber die Möglichkeit, die zentralen technischen Aspekte zur Integration von Erneuerbaren Energien zu erlernen, eine Dekarbonisierungs-Roadmap zu erstellen, Führungsqualitäten zu stärken und Stromnetzmodellierung zu trainieren. Bewerbungen können bis zum 16. Dezember eingereicht werden.

Zum dritten Mal laden Agora Energiewende und die Renewables Academy (RENAC) Klima- und Energieexpertinnen und -experten aus Ländern mit mittlerem bis niedrigem Einkommen zu einer EnerTracks Studienreise ein. Während ihres Aufenthalts lernt die Studienguppe Expertinnen und Experten der deutschen Energiewende in Berlin und Umgebung kennen und erfährt aus deren Erfahrungsschatz wie komplexe und dynamische Prozesse vorangetrieben werden können: Die Voraussetzung zum globalen Erfolg der Energiewende.

Was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet:

  • Erstellung einer umfassenden Dekarbonisierungs-Roadmap
  • Crashkurs zu technischen Kernaspekten rund um die Integration Erneuerbarer Energien
  • Erlernen kreativer Führungsmethoden
  • Komprimierte Einführung in Stromnetzmodellierung mit Excel und GAMS

Über die untenstehenden Links gelangen Sie zu mehr Informationen über das Programm und das Bewerbungsverfahren.

EnerTracks ist in Zusammenarbeit mit der Renewables Academy (RENAC) entstanden, unterstützt von der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit. Das multidisziplinäre Angebot ist darauf ausgerichtet, die internationale Expertise über die Energiewende zu vertiefen und zu fördern. EnerTracks bietet praxisorientierte Fortbildung, akademische Weiterbildung und individuelles Coaching an. Zu mehr Informationen gelangen Sie über die untenstehenden Links.

Links


Für weitere Informationen

Partner

Bild

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!

]>