Center for the Study of Democracy (CSD)

Das Center for the Study of Democracy (CSD) ist ein unabhängiger Think-Tank, der Forschungsexzellenz mit politischer Beratung für soziale Innovationen und institutionelle Reformen verbindet. Sein geografischer Schwerpunkt liegt auf Bulgarien und Europa. Die Organisation ist in einer Vielzahl von Bereichen aktiv, bei Energie geht es vor allem um Governance und Versorgungssicherheit. Darüber hinaus arbeitet das CSD zu den Themen „wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit“, „gute Regierungsführung und Korruptionsbekämpfung“, „Sicherheit“, „Migration“ und „Menschenrechten“. Nach dem Beitritt Bulgariens zur Europäischen Union im Jahr 2007 hat sich das CSD auf die Forschung im Bereich der Energiewende und die Diversifizierung der Energiepolitik spezialisiert. Es setzt sich für die Verbesserung der nationalen und europäischen Energiepolitiken ein. Am CSD sind mehr als 30 Expertinnen und Experten in vier Abteilungen tätig.

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!