Mathis Rogner

Project Manager Southeast Asia

Mathis  Rogner
  • Topic:

Before joining Agora Energiewende in January 2019, Mathis worked with the International Hydropower Association for five years, where he operated at the interface between industry, academia, financing institutions and governments to promote sustainable hydropower development. This included highlighting hydropower’s role in delivering flexible power system services and coordinating the development of a modelling tool to assess the greenhouse gas emissions from the creation of freshwater reservoirs. Previously, while working at the International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA), he contributed to the development of major assessment reports such as the Global Energy Assessment and the ‘Österreichischer Sachstandsbericht Klimawandel’.

Mathis holds a MSc from the Centre for Environmental Policy at Imperial College London and originally studied Chemistry at McGill University in Montreal, Canada.

#PV- und Windflächenrechner zeigt Potenzial für Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland auf: @RL_Institut veröffentlicht Online-Tool im Auftrag von @AgoraEW #Energiewende adlershof.de/news/pv-und-wi… #EE #Windenergie #Photovoltaik #klimaneutral pic.twitter.com/UuS0z397jK

Schon gewusst? DE besitzt deutlich mehr Potenzialflächen für #Windkraft an Land + Freiflächen-PV als wir für #Klimaneutralität 2045 brauchen. Wo die Flächen sind, können Sie mit unserem Tool herausfinden. Jetzt ausprobieren & Potenzial sichtbar machen 👉 bit.ly/30TilYF pic.twitter.com/osNgF8c42D

Das neue Marktdesign für ein klimaneutrales Stromsystem ist auf der Agenda. Ein Finanzierungssystem für den Erneuerbaren-Ausbau gehört dazu. @AgoraEW & @Stiftung_UER präsentieren einen Vorschlag (static.agora-energiewende.de/fileadmin/Proj…), wir haben die Effekte berechnet: oeko.de/fileadmin/oeko…

All Content

Stay in touch. Subscribe to our newsletter.

]>