Georg Thomaßen

Analyst

Georg  Thomaßen

Georg Thomaßen joined Agora Energiewende to work on the decarbonization of the buildings sector in Germany. Simultaneousy, he is a PhD student at the University of Leipzig, with a focus on electricity market design.

Prior to joining Agora Energiewende, he was a Trainee at the EU Commission’s Joint Research Center, focusing on low-carbon heating as well as the integration of heat pumps into the power system.

Georg Thomaßen studied mechanical engineering and renewable energy systems in Darmstadt, Grenoble and Berlin, writing his theses on carbon capture and storage as well as alternative low-carbon processes in the chemical industry.

 

Windkraftausbau ist auch eine Flächenfrage. "Wir müssen uns in Zukunft darüber klar werden, auf welchen Flächen wir #Windenergie ausbauen wollen", sagt Thorsten Lenck bei @bayern2. Er plädiert für gute Beteiligungsformate statt starrer #Abstandsregelungen: br.de/radio/bayern2/…

Effizienzsteigerungen, #Strom aus #ErneuerbarenEnergien, innovative Produktionsrouten, chemisches Recycling & #CCS – so wird #Industrie #klimaneutral2045. Wie schnell diese Maßnahmen umgesetzt werden müssen, zeigt unsere Langfassung von KNDE2045: bit.ly/36U1C7c pic.twitter.com/xSZQ8KevwT

Nach der Flutkatastrophe versprechen Politiker einen „Klimaruck“. Doch welche Maßnahmen ließen sich schnell und effektiv umsetzen? Ein Überblick. (T+) plus.tagesspiegel.de/politik/die-kl…

All Content

Stay in touch. Subscribe to our newsletter.

]>