Capacity Market Arrangements in Great Britain

Zusammenfassung

In der Studie wurden folgenden Fragen gestellt:

  • Was sind die wichtigsten Unterschiede und Ähnlichkeiten des britischen und des polnischen Stromsektors?
  • Wie funktioniert der Kapazitätsmarkt, der im Jahr 2014 in Großbritannien eingeführt wurde?
  • Welche Auswirkungen hatte die Einführung des Kapazitätsmarktes in Großbritannien auf den Strommarkt? 

Die Ergebnisse:

  • Die Kosten für die Sicherung der Versorgungskapazität in Jahren 2018/2019 betragen 980 Millionen Pfund.
  • Fast alle Verträge wurden für ein Jahr geschlossen. Nur eine Installation - ein Gaskraftwerk - hat einen 15-Jahres-Vertrag gewonnen.

Bibliografische Angaben

Autoren

Phil Baker, Edith Bayer, Jan Raczka

Veröffentlichungsdatum

01/2015

Seitenzahl

28